Wer will mal Wörter raten...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von rmwib 25.05.10 - 21:48 Uhr

Was ist das?

Itti

Asebaht

und

Hausche

:-D

Beitrag von enelya 25.05.10 - 21:52 Uhr

Hm....

das erste: #kratz keine Ahnung.

Asebaht: Eisenbahn?

Hausche: Hausschuhe?

Bei uns sind die neuesten Wörter:
Hmmma bzw. Moma (was noch leicht ist *g*)
Hmmemi oder so ähnlich
Kucke
Kacke (nein!!! nicht das was du nun denkst *g*)

Liebe Grüße,
Enelya, die auch jeden Tag raten darf, was Sohnemann meint ;-)

Beitrag von enelya 25.05.10 - 21:56 Uhr

Ach, das beste Wort hab ich ganz vergessen:

Chrochrochrachra

Na, was ist das? :-p

Beitrag von wirsindvier 25.05.10 - 21:59 Uhr

kacke = katze?

Beitrag von enelya 25.05.10 - 22:05 Uhr

Hihi, ne. Die Katze heißt bei ihm "Baaam".
Ist irgendwie aus seinen ersten Versuchen übergeblieben, Katzengeräusche nachzumachen.

Kacke ist die Jacke. #schwitz

Beitrag von wirsindvier 25.05.10 - 22:09 Uhr

achso #rofl

bei uns war die kacke immer die katze #rofl
war lustig, wenn wir bei uns durch die gegend gelaufen sind oder einfach im supermarkt die katzennahrung gesehen haben - da kam immer ganz laut: kacke miauuuuuu #rofl

die gesichter der leute werd ich nie vergessen #cool

Beitrag von enelya 25.05.10 - 22:27 Uhr

Chrochrochrachra ist übrigens Schokolade #rofl
Wird mindestens 10x am Tag verlangt. ;-)

Beitrag von rmwib 25.05.10 - 21:56 Uhr

Itti ist ein Igel :-D
Asebaht ist fast richtig, er meint die Straßenbahn.
Und Hausschuhe kann er "richtig" sagen, Hausche sagt er zur Rutsche, keine Ahnung wieso #rofl

Ich hab Oma erraten #huepf#huepf#huepf
Kucke vielleicht kuckuck?

Beitrag von enelya 25.05.10 - 22:06 Uhr

Oma ist richtig. ;-)

Sagt er aber auch erst seit 2 Tagen, sonst waren Oma als auch Opa zuerst Po-A und nun Popa. Manchmal ist Oma nun Hmma bzw. Moma.

Kucke ist die Gurke *g* Seit er sie benennen kann, scheint sie sogar noch besser zu schmecken.

Beitrag von rmwib 25.05.10 - 22:12 Uhr

Oh die Oma Opa Variationen sind genau wie es bei uns war. Jetzt kann er Oma und Opa richtig sagen, zwischendurch hat er als Spielart die Vokale vertauscht und wir hatten hier Apo und Amo #rofl

Kucke ist ja süß #verliebt

Beitrag von kleine1102 25.05.10 - 22:27 Uhr

Ist "Kacke" vielleicht eine KATZE #gruebel :-)?!

Beitrag von kleine1102 25.05.10 - 22:29 Uhr

PS: Hab' gar nicht geschaut, ob's schon eine "Auflösung" dafür gibt #schein.

Beitrag von enelya 25.05.10 - 22:08 Uhr

Ach so, Rutsche heißt bei Tino nur "Huiiii".

Beitrag von muddi08 25.05.10 - 21:52 Uhr

Itti = Titti???#rofl

Beitrag von rmwib 25.05.10 - 21:57 Uhr

Neee, die heißt bei uns ganz zärtlich Buuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuust.
Wenn er TITTI sagt meint er einen Teddy.
Itti ist ein Igel #schein olles Ferkele Du.

Beitrag von muddi08 25.05.10 - 22:07 Uhr

Och, wie süß! Igel heißt bei uns Igi.

Beitrag von meritene 25.05.10 - 21:54 Uhr

Hallo!

Itti - Titti?

Hausche - Hausschuh?


Mein Sohn (2) entdeckt gerade erst das Sprechen, unsere lustigsten Wortschöpfungen:

Nackejanecke - Nacktschnecke

Babachfaufau - Baggerschaufel

Schon lustig was da so raus kommt - alles aufschreiben für später!
(Da gibt's übrigens von Langescheidt so ein lustiges Buch wo man alles eintragen kann :-))

Dani

Beitrag von rmwib 25.05.10 - 21:58 Uhr

Och die sind ja auch putzig.

Ich schreib schon immer fleißig aber so richtige Böcke hat er nicht dabei, er sagt fast alles richtig.

Itti ist ein Igel und Hausche seine Rutsche.

Beitrag von dekabrista 25.05.10 - 21:54 Uhr

Pitti?

Beitrag von monab1978 25.05.10 - 21:57 Uhr

itti--- stillst du noch? hehe #rofl

jais bestes Wort ist zur Zeit Fant-Ele, nicht schwer,. aber #cool

































































































































































































































Beitrag von rmwib 25.05.10 - 22:00 Uhr

Fantele heißt bei uns ganz sprachökonom einfach nur Tööööööööööö

Ja ich stille noch, die dazu benutzten Instrumente werden aber Buuuuuuuuuuuust genannt. ;-)

Beitrag von monab1978 25.05.10 - 22:05 Uhr

warum ist denn mein post so lang??

Beitrag von rmwib 25.05.10 - 22:11 Uhr

Keine Ahnung?

Bissel ge-entert? #rofl

Beitrag von milkyw 25.05.10 - 22:12 Uhr

Hey.
Ist ja schon gelöst. Ich habe auch was zur Auswahl^^


Zessi

Lg
milkyw