was tun?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cleomio 25.05.10 - 22:11 Uhr

hallo,

hab vor ein paar tagen das gepostet!

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2644251&pid=16763003

sie sind gerade im urlaub und trotzdem rege ich mich auf, kann nicht schlafen und meine übelkeit mit brechen ist seit dem ganzen wieder total da! und davor ist es mir doch langsam besser gegangen:-(

ich weiß echt nicht, wie ich mich verhalten soll, wenn sie wieder da sind.
meine omi meint, lmaa! mein mann meint, aussprechen.
aber darauf hab ich echt keinen bock!
da reg ich mich nur wieder auf!

bin einfach nur genervt! auch von mir, weil ich einfach nicht zur ruhe komme und mir nicht denke solln sie reden!
dickes fell - fehlanzeige!:-p

ich weiß echt nicht
reden oder nicht!

ach ich nerv mich so!

sorry fürs #bla
#danke

cleo

Beitrag von bibi22 25.05.10 - 22:19 Uhr

hi!

Na wenn sie schon meinen du tratscht in der Gegend herum, dann mach das doch, dann haben sie wenigstens nen ordentlichen Grund! *hehe* #schein

Ich hasse diese Tratschtanten! (bin auch vom Dorf!) Mich hat mein Cousin mal angerufen und gefragt, wieso er noch nicht von mir gehört hat, dass ich schwanger bin und dass er voll enttäuscht ist. #kratz ich war erstmal irgendwie hmm.. wie sagt man ... verwirrt *g* wo ich doch gar nicht schwanger war! (erst 2(!) jahre später) achja und die Hochzeit stand auch schon ins haus! #rofl#rofl

Such dir echt Ablenkung (spannende Krimis, Agatha Christie!) und dann musst du nicht dauernd darüber nachdenken!

lg bianca#blume

Beitrag von marilama 25.05.10 - 22:21 Uhr

Wenn du weißt, woher die Gerüchte kommen, dann sprich mit der Person Klartext, ansonsten steigerst du dich zu sehr rein.
Finde ich schade, dass du so übers Dorfleben denkst, du bist vielleicht mit der falschen Einstellung aufs Dorf gezogen.
Ich bin auch in ein kleines Dorf ziemlich skeptisch gezogen und es gibt eigentlich nix besseres als das Dorfleben, muss ich mittlerweile zugeben.
Über mich wird auch gelästert, weil mein Mann läuft und ich mit dem Rad nebenher fahre und ihn antreibe, ich finde das eigentlich eher belustigend über was sich Leute Gedanken machen. Sprich doch mal mit deinen Freunden drüber, vielleicht können die hintenrum was klären.