Seit heute wieder RE-Eingewöhnung im I-KiGa

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von icewoman82de 25.05.10 - 23:35 Uhr

Hallo ihr Lieben,


Yasmin durfte heute, 8 Wochen und 5 Tagen nach der riesen OP wieder zur RE Eingewöhnung in ihren Integrativen Kindergarten.

Erstmal nur von 9-11.

Sie darf nur drinnen etwas mit dem Rollator laufen, draussen muss sie überwiegend im Reha-Wagen sitzen oder darf auf der großen runden Liegeschaukel nach belieben schaukeln.

Ich habe heute um 11 Uhr ein fröhliches und ausgeglichenes Kind aus dem KiGa abgehlt.
Sie wollte garnicht weg und hat mit mir geschmollt.

Morgen haben wir Klinik Marathon, aber Donnerstag geht es weiter mit Frühstück und Freitag dann mit Frühstück und Mittag.

Ab Monatg dann, darf sie wieder voll gehen.

Ich freu mich so für sie und für mich Rolling Eyes endlich mal wieder Zeit für mich Embarassed .



LG

Beitrag von mel_p 26.05.10 - 06:58 Uhr

Dann wünsche ich der kleinen Yasmin viel viel spass im kindergarten!

LG mekl

Beitrag von s.b.9375 26.05.10 - 07:16 Uhr

Ich wünsche euch beim Klinikmarathon tolle Ergebnisse und deiner Kleinen und dir endlich entspannte Wochen!!!

Fühl dich umarmt!#winke