Mal wieder eine schlaflose Nacht hinter mir....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ophelia85 26.05.10 - 06:30 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!

das war mal wieder eine Nacht, hab mich wieder nur hin und her gewälzt und trotzdem nicht geschlafen, dann halb sechs entschlossen doch aufzustehen.

Oh je langsam wird es doch anstrengend wenn man nicht schlafen kann.
Die kleine drückt mir mit dem Po so gegen den Rücken, dass ich weder sitzen noch liegen kann.

Aber man kann ihr ja nicht böse sein, sie will ja auch nur bequem liegen. :-)

Wie habt ihr eure Nacht so verbracht? Ging es euch wenigstens ein bisschen besser?

LG

Beitrag von gofi 26.05.10 - 06:57 Uhr

guten morgen #tasse

mir gings heute nacht ähnlich wie dir, nur dass ich noch dazu von üblen halsschmerzen geplagt war und die nase dauernt zu war

naja wenn mein kleiner schatz dann mittagsschlaf macht werd ich mich dazu legen ;-)

wünsch dir nen ruhigen tag #blume

lg
gofi

Beitrag von frederike05 26.05.10 - 07:43 Uhr

Guten morgen #tasse!

Mir ging´s ähnlich, konnte auch nicht so gut schlafen, wie soll das erst werden, wenn ich zum Ende der SS gehe????? Dafür ist das Wetter hier heute super mit ganz viel #sonneschein.

Wünsche euch einen schönen Tag und eine noch bessere Nacht heute.

Liebe Grüße Frederike #blume

Tochter 11 Jahre und inside 16. Woche