Tee und Ovaria

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 5kids. 26.05.10 - 07:04 Uhr

Guten Mor#gaehn!

Hat jemand eine Ahnung,ob der Kindlein komm Tee die Wirkung von Ovaria Comp aufhebt?
Also Ovaria soll ja den ES "vorverlegen" ( hat es bei mir nie gemacht,da ich meinen ES ohnehin immer etwa ZT 12-14 hatte,nehme es nur zur Unterstützung der Eizellreifung). Aber der Kindlein komm Tee...verschiebt der wiederum den ES nach hinten? #kratz

#danke für eure Antworten/Meinungen

LG
Andrea

Beitrag von storchenschnabel 26.05.10 - 07:09 Uhr

Also ich habe in diesem Zyklus in der ersten Hälfte einen Tee aus Rosmarin, Holunderblüten, Himbeerblättern, Beifuß und salbei getrunken. Das sollte den Eisprung fördern. Ich hatte ES immer so um den 11-13 ZT und in diesem Zyklus dann deutlich eher. Aber ich denke, das ist von Frau zu Frau verschieden, probiere es doch einfach aus.
LG Storchenschnabel

Beitrag von 5kids. 26.05.10 - 07:23 Uhr

Das habe ich ja gemacht - trinke seit etwa 1,5 Wochen den Kindlein komm Tee,davor 2 Wochen nur Storchenschnabelkraut.Bin jetzt ZT 11 und habe keinerlei Anzeichen auf einen aufkommenden ES #gruebel

Beitrag von blaubaby79 26.05.10 - 07:21 Uhr

moin perle

alsoooooooooooooo bei mir ist er genauso wie immer zt 13 oder 14.
nur meine tempi ist in der 1 zh am verrückt spielen gewesen obwohl ovaria bei mir sonst immer ne ruhige gemacht hat.


http://www.mynfp.de/display/view/142074/

gruss alex

Beitrag von winzling2008 26.05.10 - 07:31 Uhr

ich hab Ovaria auch genommen. Mein Es kam früher..sonst immer 16/17...

Beitrag von 5kids. 26.05.10 - 07:34 Uhr

Stimmt,bei dir ist keine Veränderung #gruebel

Beitrag von blaubaby79 26.05.10 - 07:38 Uhr

und ich hatte keinen spinnbaren zs nur flüssig das ist der erste monat wo ich keinen zs hatte seit jahren

Beitrag von pupsi77 26.05.10 - 07:50 Uhr

morgen Andrea,

trinke den ersten Zyklus Kindlein Komm tee...

1. habe ich eine viel viel niedrigere Tempi gehabt also meine coverline lag immer bei 36,6 jetzt bei 36,3!! VOLL TIEEEEF!

2. Habe ich meinen es 3 Zage später gehabt obwohl ich die letzten 3 Monate einen regelmäßigen zk von 28 Tage hatte.

3.Hatte ich mehr spinnbaren zs!

so und zu deiner eigentlichen Frage kann ich leider nichts sagen!:-p

Achso..bin übringens rückfällig geworden :-[

lg

sarah

Beitrag von 5kids. 26.05.10 - 08:00 Uhr

Näääääääääääääääääääääää...echt? Naja,versuch`s halt noch mal. Der Anfang ist der schwerste. Ich kann bis heute für nix garantieren #cool#schwitz


Die Symptome,die du beschreibst,kann ich genauso unterstreichen: niedrige Tempi und ES wahrscheinlich später. Mit meinem ZS bin ich noch am diskutieren,wie es mal mit spinnbar aussieht - momentan haben wir uns grad mal auf flüssig einigen können #augen

Na abwarten und.....








ja klar: TEE trinken! #rofl

Beitrag von pupsi77 26.05.10 - 08:10 Uhr

ich habe echt soviel Hoffnung in den Tee gelegt! Immerhin hat der seinen stolzen Preis!
Morgen gehts ab nach Dortmund in die Kiwu Klinik!

Biin gespannt ob die mich als hoffnungsloser Fall abstempeln oder mir vielleicht noch ne Chance geben!

Das wäre ja sowas von cool wenn ich diesen Monat SS wäre!

Naja schade!
Bestimmt eh wieder nicht! Nach knapp 11 Zyklen!

So dann trineken wir mal unseren "super" Tee und warten!

lg