Lösung des Eipols

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kirsten1978 26.05.10 - 07:28 Uhr

Hallo!!!

Bei mir wurde gestern Mittag bei ET + 3 der Eipol gelöst. Bisher hatte ich aber weder wehen, noch habe ich irgend eine Veränderung gespürt.

Bei wem wurde noch der Eipol gelöst und was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße

Kirsten (die so langsam am Jammern ist und ihre Kleine gerne in den Armen halten möchte)

Beitrag von mamijulia 26.05.10 - 09:21 Uhr

hallöchen#winke,

also bei mir wurde bei et+9!! der eipol gelöst...hat aber wirklich was gebracht...denn danach wurden die wehen regelmäßig und heftig...muss aber dazu sagen, dass ich schon ein paar stunden vorher unregelmäßige mittelstarke wehen hatte!

viel glück für dich!!!#klee

lg julia