Wann frühstückt....................

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von johanna.09 26.05.10 - 08:18 Uhr

ihr und eure kleinen nach dem aufstehen??

(Umfrage)

LG

Beitrag von mylife35 26.05.10 - 08:22 Uhr

Amelie wacht morgens so gegen 7.30 auf und trinkt dann erstmal fast ne pulle Wasser, um 8 Uhr trinkt sie noch ne Pulle Kindermilch (120 ml) und gegen 8.45-9 Uhr wird bei uns gefrühstückt.

Noch gehe ich ja nicht wieder arbeiten und amelie nicht in den Kindergarten, daher gehen wir es ruhig an morgens...

Ändert sich ja alles, wenn im Januar wieder losgehen.

LG mylife

Beitrag von fraukeule 26.05.10 - 08:23 Uhr

Guten Morgen!

Ich stehe um 5Uhr auf.
Meine großen gegen 6 und dann frühstücken die direkt wegen der Schule.
Gegen halb acht kommen die kleinen, die frühstücken gegen acht.
Ich sitze dabei und trinke mir nen Cappuccino.

Ich kann morgens noch nichts essen.

Gruß fraukeule

Beitrag von maria1987 26.05.10 - 08:23 Uhr

Hi :-D

ungefähr 20 Minuten nach dem Aufstehen. Also wir stehen auf, dann kuscheln wir erstmal was und sie trinkt etwas dabei. Dann mache ich Frühstück und bis dahin sind dann so 20 Minuten vergangen ;-)

lg Maria

Beitrag von emmy06 26.05.10 - 08:25 Uhr

aufstehen
waschen und anziehen
ca. 15-20 minuten bisserl aufräumen, betten lüften, erste waschmaschine anstellen usw.
dann frühstücken

alles im zeitrahmen zwischen 7 und 8 uhr... je nachdem wann junior wach wird und wir aufstehen.



lg

Beitrag von diana1101 26.05.10 - 08:37 Uhr

Hallo Johanna,

meine Kleine steht morgens zu unterschiedlichen Zeit auf. Aktuell schläft sie noch und das schon seit 13 Stunden.#schwitz

Aber sie braucht immer ca. 1 bin 1 1/2 Stunden nach dem aufstehen bevor sie wirklich frühstückt.

LG Diana & Johanna *22 Mai 2009

Beitrag von fbl772 26.05.10 - 09:53 Uhr

Direkt nach dem Aufstehen (zwischen 5.30 - 7.00 Uhr meint der kleine Herr es reicht) gibt es eine oder manchmal auch 2 Flaschen Milch mit jeweils 250 ml - natürlich extremst verdünnt bei den Mengen :-)

Frühstück mit Brot /Müsli bekommt er dann in der Krippe um 9.15 Uhr.

VG
B

Beitrag von johanna.09 26.05.10 - 10:01 Uhr

Danke für eure Antworten!:-)

Beitrag von cludevb 26.05.10 - 10:28 Uhr

Juchu!

Wir frühstücken gleich nach aufstehen (um 7), anziehen und waschen... und dann gehts ja schon los zum Kindergarten mit dem Grossen ;-)

Dann gibts noch ein kleines Vormittags-Vesper, der Grosse im Kindergarten, wir zu Hause.

LG Clude, Lukas (3 1/2) und Michel (1)

Beitrag von miriamama 26.05.10 - 11:17 Uhr

HI!!

Also wir sind Spätfrühstücker... Charlotte steht meistens so gegen 7.30h auf. Wir kuscheln dann noch viel, sie räumt die Schränke aus oder sowas und ich gammel noch etwas vor mich hin. Sie kommt dann immer wieder zu mir und will gestillt werden.
Wir stehen dann auf und machen uns fertig. Gefrühstückt wird dann meistens erst so gegen 8.30-9.00. Je nach dem, wie wir Lust haben.

LG! Miriam

Beitrag von muffy83 26.05.10 - 12:59 Uhr

Huhu..

mein kleiner wird um 6Uhr wach, dann hol ich ihn zu mir ins Bett, da bekommt er dann seine Milchflasche und meistens schläft er dann nochmal ein und das bis 7.30 oder 8Uhr.

Wenn wir aufstehen wird nach 15Min sowas gefrühstückt.


Vg