Reizhusten (33ssw)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi-1985 26.05.10 - 10:03 Uhr

Hi Mädels.

Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich was ich gegen Reizhusten machen kann? Ich bin seit 2 Tagen total erkältet und kann langsam nix mehr. Normalerweise ist meine Kleine auch sehr aktiv, aber seit gestern Abend hab ich sie schon nix mehr gespürt. Das macht mir auch etwas sorgen.

Vielen Dank schonmal im Voraus.

Lg Steffi

Beitrag von emmy06 26.05.10 - 10:23 Uhr

Geh zum Arzt, ist mein erster Tipp... Ich hab den *Spass* seit nunmehr über 3 Wochen und war dann erst am So. beim Notdienst als fast nichts mehr ging.
Hab nun eine Bronchitis, Nasennebenhöhlen sind zu und der Hals ist entzündet, dazu der extreme Reizhusten. Bekomme jetzt über 10 Tage AB und zusätzlich noch ein homöopathisches Mittel gegen den Reizhusten Tussitin S von DHU.
Der Reizhusten war bei mir bzw. ist bei mir so schlimm, das ich Nachts kaum bzw. schlecht schlafe, mich vor lauter Husterei übergebe usw.

Eigentlich wollte der Arzt mir auch noch ein Spray rezeptieren, aufgrund der SS sieht er aber davon ab.

Reizhusten kann auch durch Reflux/ Sodbrennen ausgelöst werden, allergisch bedingt sein usw.... von daher lass es ärztlich abklären und behandel es dann.



LG

Beitrag von christinadietrich79 26.05.10 - 10:26 Uhr

Hallo Steffi, #winke

würde an Deiner Stelle versuchen viel Tee zu trinken und Hustenbonbons zu lutschen. Ist echt doof so ein Reizhusten, kenn ich sehr gut.
Oder versuch mal ne richtig heiße Milch mit Honig, das hat mir gut geholfen. Der Honig schmiert den Hals.
In der 33. ssw hab ich meine kleine Maus auch nicht so oft gespürt. Sie schlafen viel, etwa 16-20 Std. / Tag. Mach Dir keine Sorgen, sie wird sich bald wieder melden.
Meine Maus ist erst in den letzten 2 Wochen ständig am Strampeln und Toben, dass ich sie nun ununterbrochen spüre. #verliebt

Wünsche Dir alles Gute,
lg Christina + Girl 36. ssw #verliebt