Kaiserschnitt in NRW Wo????????????

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von sendilee 26.05.10 - 10:43 Uhr

Hallo,
ich bin in der 28. Woche.
könnt ihr mir ein Krankenhaus in Gelsenkirchen und Umgebung empfehlen??? Ich bekomme einen Kaiserschnitt.
Vielen Dank für eure Hilfe.:-)

Beitrag von brautjungfer 26.05.10 - 14:04 Uhr

hallo,

warum bekommst du denn eine Sectio?
wie weit möchtest du denn fahren? hier gibt es einige kliniken die ich empfehlen könnte.

lg

Beitrag von sendilee 26.05.10 - 17:37 Uhr

Es wird ein Wunschkaiserschnitt - ich möchte auchvon keinen Ratschläge hören, natürlich sei besser....es ist meine Entscheidung.
Nach Dinslaken würde ich nicht fahren, dachte eher an Gelsenkirchen Buer, Dorsten, Herten, Marl, Recklinghausen. Könntest du dort etwas empfehlen???
Lg

Beitrag von brautjungfer 27.05.10 - 08:36 Uhr

nö, würd auch keine Ratschläge geben denn du musst wissen was du deinem Kind antust ;-) mit einer OP.
welche Klinik du da nimmst ist egal, aufschneiden kann jede Klinik.

Beitrag von herthawomen 26.05.10 - 15:27 Uhr

Hallo,
ich habe meinen nicht gewollten Ks im Rochus in Castrop-Rauxel bekommen.Super da und alle super nett.Die erklären dir alles und nehmen dir echt die angst!

LG Sabrina mit Josie-Marleen *15.01.2010 #verliebt

Beitrag von minnie85 26.05.10 - 21:45 Uhr

Eine Freundin von mir war im GK Herdecke, das ist wohl führend dort.

Beitrag von pregnafix 31.05.10 - 22:03 Uhr

Ich empfehle das Marienhospital in Witten. Hab dort selbst vor 6 Tagen per KS (wegen BEL) entbunden und war dort mehr als zufrieden :-)