ab wann kann man damit rechnen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von xxkleine-hexexx 26.05.10 - 10:58 Uhr

.. das die ersten zähne kommen?

ich weiß, einige kommen quasi schon mit zähnen zur welt. ... aber ab wann kann ich mich darauf ungefähr einstellen? und habt ihr eine seite wo steht, welcher zahn wann kommt?

wie kündigen sich zähne an?

Beitrag von lucie.lu 26.05.10 - 11:02 Uhr

Das ist wirklich so was von unterschiedlich.

Normalerweise kommen zuerst die mittleren beiden oben und unten, danach die daneben..

Unser Sohn bekam den ersten Zahn mit 7 Monaten, zahnte allerdings schon immer wieder ab dem 3. Monat.

Sein "Kumpel" bekam den ersten mit 3 Monaten und hat mittlerweile 10 Zähne (wir sind bei Nr. 7 und 8, die irgendwann bald durchkommen).

Seine "Freundin" wird auch nächste Woche 1 Jahr alt und hat noch keinen einzigen Zahn..

So verschieden ist es..

Und wie sie sich ankündigen? Auch verschieden. Manche merken an den Babys nichts und schwups, ein Zahn ist da. Andere bekommen erhöhte Temperatur, sabbern sehr, haben einen sehr wunden Po, haben vermehrt Stuhlgang (bis Durchfall), sind super quengelig, können nicht schlafen, fassen sich ständig in den Mund, beißen auf allem rum..

Manche mögen zur Linderung Beißringe, manche auch die gekühlten, manche gar nicht. Bei manchen hilft Osanit, bei manchen überhaupt nicht..

Das läßt sich sowas von gar nicht verallgemeinern.. =:o)

LG - Lucie

Beitrag von nybor 26.05.10 - 11:07 Uhr

hallo,

also unser erster Zahn kam mit fast 5 Monaten. der zweite 3 Tage später. dann hat es etwas gedauert und zwar 2 Monate bis die anderen beiden (oben) mit Abstand von 11 Tagen kamen.

Der Kleine war ziemlich unruhig, hatte dickes, dunkelrotes Zahnfleisch und steckte sich ständig den Finger in den Mund. Zudem hat er ganz furchtbar gesabbert und uns gebissen :-)

Nun ist er 9 Monate und hat oben vier Zähne und unten zwei. Wir warten momentan auf die nächsten unten denn er hat wieder alle Anzeichen dafür, dass sie unterwegs sind.

Ich hatte eine Broschüre von elmex in der die Zahnreihenfolge stand, vielleicht schaust du mal auf deren Seite, die haben sicher eine.

Wenn die Zähnchen dann da sind kannst du dir den ausdrucken, ist finde ich ne tolle Sache :-)

http://www.hallo-eltern.de/M_Druckseiten/zahnkalender-neu1.htm

Grüße und munteres Zahnen ;-)

Beitrag von hot--angel 26.05.10 - 11:08 Uhr

"Normal" sagt man das die ersten Zähne zwischen den 4. und 8. Monate kommen.

Meistens kommen zuerst die unteren Schneidezähne, aber sie können acuh total durcheinander kommen :-)


Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 9 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von caitlynn 26.05.10 - 11:26 Uhr

Unser erster Zahn kündigte sich gar nicht an außer dass John auf allem rumkaute und vermehrt sabberte aber kein quengeln kein wunder po kein fieber...nix.
Er war da genau 4 monate und 1 tag alt und als er dann 4 monate und 2 tage alt war kam der zweite Zahn durch und dabei ist es bisher geblieben.

lg cait mit john 18 wochen