Wieviel trinkt Ihr so am Tag??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gutgehts 26.05.10 - 11:17 Uhr

Hi Ihr,

Frage steht ja schon oben.
Da ich eher eine schlechte Trinkerin bin, würde mich mal interessieren, wieviel ihr so am Tag trinkt....

Liebe Grüße
Lyly 25. SSW

Beitrag von 36grad 26.05.10 - 11:18 Uhr

Ich denke so 1,5 liter#winke

Beitrag von gutgehts 26.05.10 - 11:25 Uhr

Echt?? Puh... das schaffe ich auch immer einigermaßen!!!

Beitrag von blackcat9 26.05.10 - 11:19 Uhr

Hi Lyly,

ich hab immer zu wenig getrunken. Habe mich aber während der SS zusammengerissen und ca. 1,5l pro Tag getrunken. Fiel mir aber sehr schwer. Und ich musste wahnsinnig oft auf die Toilette.

LG
Franzi mit Colin und den Stiefkids Niklas und Justin

Beitrag von gutgehts 26.05.10 - 11:27 Uhr

Ja, das habe ich auch. Trinke auch so 1,5l aber rennen tue ich wie für 4l ;-)

Beitrag von lilaluise 26.05.10 - 11:19 Uhr

1,5Liter-2 Liter- bei 2 Liter bin ich dann schon echt stolz auf mich!

Beitrag von katta0606 26.05.10 - 11:22 Uhr

2,5 liter ohne Kaffee gerechnet.

LG Katja, 38. SSW

Beitrag von papapagena 26.05.10 - 11:22 Uhr

Ja, so 1,5 -2l am Tag waren es schon. Es gab aber auch Tage, da hab ich das nicht geschafft.

Beitrag von thalia.81 26.05.10 - 11:23 Uhr

Mindestens eine große Flasche Volvic und was dann noch so dazu kommt. Ich schätze, ich komme an guten Tagen auf 2,5-3 Liter.

Ich muss mich nicht einmal zum Trinken zwingen, da ich wirklich oft Durst habe #augen Bin ich mal unterwegs (einkaufen oder so), muss ich mir meistens sogar eine kleine Flasche Wasser kaufen #schwitz

Beitrag von tinaschatzi 26.05.10 - 11:23 Uhr

Huhu,

ich trinke so 2-3 Liter am Tag.
Wenn ich zu wenig trinke, bekomme ich schnell Kopfschmerzen.

War früher auch eine schlechte Trinkerin, aber ich habe mir das vor 2-3 Jahren antrainiert. Bin seitem fitter und habe weniger Migräne.

LG
Tina 17. SSW

Beitrag von lusanna 26.05.10 - 11:25 Uhr

Oh Lyly, dann geb ich dir mal nen Zielwert :-D ;-)

ich trink so 3-4 l täglich (nur Wasser und Tee gerechnet...) aber das mach ich seit Nierenkolik so und geh kaputt wenn ich nix zu trinken kriege..

mein Tip ist Wasser ohen Kohlensäure und morgens nach dem Aufstehen und vor oder nach jeder Mahlzeit mindestens 0,3 l Wasser zu trinken. Dann kommst du schon so auf über einen Liter und kommst insgemsat so leicht auf 2 l.

#klee Lusanna

Beitrag von snoopy86 26.05.10 - 11:25 Uhr

2 Liter

glg Kristina mit Simon und Hannah 32+3

Beitrag von carinchen89 26.05.10 - 11:25 Uhr

huhu,

also ich trinke am Tag 4 Liter und nachts nochmal 1,5#kratz
obwohl ich sonst eher sehr wenig getrunken hab,.

aber momentan hab ich stolze 1,5 liter wasser am tag auf :)

lg carinchen, die sich grad mit ihrem Wehencoctail vergnügt ;) (ET - 15)

Beitrag von mama-nadja 26.05.10 - 11:28 Uhr

Ich trinke am Tag mind. 3-4 Liter.

Wenn es warm ist noch mehr....

Wenn ich das Haus verlasse dann nur mit einer Flasche Wasser in der Tasche!

Im m oment bin ich mehr am trinken als am essen...... auch wenn ich nicht so aussehe:-(

LG Nadja ET- 19

Beitrag von golden_earring 26.05.10 - 11:43 Uhr

4-5 Liter #schwitz
Hab ich vorher schon getrunken wegen dem vielen Sport und es ist einfach eine Trainingssache. Problem ist nur, dass mein Mädel anscheinend auf meiner Blase rumhüpft und ich dementsprechend oft pro Stunde auf ´s Klo renne #schein

Beitrag von 2joschi 26.05.10 - 12:01 Uhr

Kann das ganz gut nachvollziehen, trinke auch extrem wenig. Komme mit Mühe und Not auf nen Liter Wasser am Tag.

lg