Danke für die vielen Antworten zu extra Untersuchungen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elimausi 26.05.10 - 11:45 Uhr

Danke aber jetzt bin ich genau so weit wie vorher...
Hab jetzt gelesen das nie NFM bis zur 14 ssw gemacht werden kann, das ja schon zu spät bei mir...
Toxo bin ich mir unsicher hab keine Katze aber das heißt ja nix...
Ringel bin ich auch unsicher bin ein gesunder Mensch und wurde immer geimpft...

Muss ich mir wohl nochmal durch den Kopf gehen lassen
Aber vielen Dank für die Antworten!!!!

Schönen Tag euch....

Beitrag von munre 26.05.10 - 11:46 Uhr

Liebe elimausi,

muss gestehen die paar euro wegen Toxo kann man investieren solltest du Antikörper haben wird es nie wieder gemacht, die Toxo ist auch durch Fleisch und Gartenerde ect. übertragbar.

Lg Nicole + #ei 12+3

Beitrag von sunny-jamaica 26.05.10 - 11:49 Uhr

Genau das gleiche wollte ich auch grad schreiben. #pro

Beitrag von jahleena 26.05.10 - 11:49 Uhr

Seh ich genauso wie Nicole :-)

Beitrag von sendilee 26.05.10 - 11:53 Uhr

Hallo,
ich hatte/habe auch keine Katze zu Hause - habe trotzdem den Test machen lassen - habe Antikörper.
NFM habe ich auch machen lassen, Ende der 13. Woche - zum Glück war alles okey. In der 20. Woche habe ich noch Fehlbildungdiagnostik machen lassen - es ist auch alles okey :-) Bin jetzt in der 28. Woche.
Letzte Woche kamm die Rechnung für die NFM und Fehlbildungdiagnostik (ich bin privatversichert) - 753,00euro!!!!!!!!!!!!!! Jetzt kämpfe ich mit der kasse, dass sie die Rechnung übernehmen..............

Beitrag von steffi-1985 26.05.10 - 11:52 Uhr

Hi.

Also die Toxo würd ich machen lassen. Dazu hat mir mein Arzt auch gleich geraten und meinte das es schon wichtig wäre. NFM hab ich nicht machen lassen weil nix auffällig war. Den Zuckertest macht mein FA eh bei jeder schwangeren und ich musste dafür auch nix zahlen.

Lg Steffi

Beitrag von mella1806 26.05.10 - 11:55 Uhr

habe dir doch eben geschrieben das die Nackenfaltenmessung bis 13+5 gemacht werden kann. Danach nicht mehr.:-D

Beitrag von mamma68 26.05.10 - 11:59 Uhr

Gegen Ringelröteln gibts keine Impfung...du kannst es testen lassen, ob du es schonmal hattest. Normale Röteln werden eh untersucht ob du Antikörper hast....