OK ich war so doof und hab getestet

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von magmagruen 26.05.10 - 11:46 Uhr

und es war negativ #aerger

aber es war wohl noch zu früh für einen 20er Test

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/891541/512688

oder was meint Ihr?

Ist mein erster Urbia Monat drum kenne ich mich mit vielem noch nicht aus.

Beitrag von bibbi5 26.05.10 - 11:47 Uhr

mit nen 20er war es zu früh

Beitrag von sweetfrog 26.05.10 - 11:47 Uhr

Hallo,

das war viiiieeeeel zu früh für nen 25ger.

Beitrag von nadine1013 26.05.10 - 11:47 Uhr

viiiel zu früh

Beitrag von magmagruen 26.05.10 - 11:49 Uhr

uiiii dann hab ich noch Hoffnung, Ich kaufe mir morgen im Dm so n Frühtest, aber den kann ich ja nur mit Morgenurin machen also kann ich den erst Freitag benutzen, ob der dann schon richtig anzeigt??

Beitrag von dumdidum1 26.05.10 - 11:50 Uhr

man man, überall steht bitte bis nmt warten!! selbst wenn er posi gewesen wäre, hätt das noch blöd enden können... weil "alles kann, nichts muss"!!

Beitrag von magmagruen 26.05.10 - 11:54 Uhr

ja ich weiß dumidum Du hast recht,
aber ich kann auch ne Woche nach NMT positiv Testen und es kann trotzdem noch abgehen oder nicht??
Früher habe ich mir so gedanken nie gemacht,ich wurde einfach SS und fertig,
der Erste war zwar ein Wunschkind und wir haben 6 ÜZ gebraucht bis es geklappt hat,aber ich habe mir nie gedanken drum gemacht,nichts gemessen oder so einfach auf gut Glück und dann abgewartet.

Der Zweite war ungeblant (aber trotzdem erwünscht #verliebt) daher war alles ganz easy, aber jetzt bin ich total hibbelig und habe irgendwie totale not weil ich am liebsten sofort würde.
Vielleicht weil ich nicht mehr arbeiten bin (im Gegensatz zu früher ) dann habe ich über Tag mehr Zeit mir gedanken zu machen....

sorry fürs #bla

Beitrag von dumdidum1 26.05.10 - 12:00 Uhr

klar kann es danach auch noch abgehen, das pech hatte ich letzten november.. viel schlimmer find ich diese ganze frühtesterei...

kann es auch kaum erwarten endlich mein eigenes baby zu haben, habe zwar schon ein ziehkind, aber das is halt nicht mein sohn. ich liebe den wie mein eigen, aber die ersten 5jahre hatte ich nichts von ihm..

so mahlzeit, ich muss futtern gehen.. #rofl

Beitrag von annabella1970 26.05.10 - 12:13 Uhr

Das war zu früh!!! Teste in ein paar Tagen nochmal, aber nicht vor Sonntag