was anziehen, im tragetuch draußen????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bluetenstaub 26.05.10 - 12:11 Uhr

huhu ihr lieben,

will heut gern mal endlich mit meim tragetuch raus - weiß aber nicht so recht was ich ihm anziehen soll #gruebel einerseits ist er ja auch nah an mir und bekommt dadurch ja viel wärme ab, aber bin trotzdem unsicher #kratz
achso es sollen wohl aktuell 12,5 grad sein, sieht vielleicht noch bissl windig aus...

wer von euch benutzt denn auch ein tragetuch und kann mir ein paar tipps geben???

lg #herzlich

Beitrag von schnuffi218 26.05.10 - 12:13 Uhr

Hallo

Kann dir zwar keine Antwort geben, aber ich wollte gerade das gleiche fragen. Meine Maus ist aber erst 6 Wochen alt, aber bei uns ist es ca. 15 Grad warm und sonnig. Was zieh ich ihr den an????
LG Anja

Beitrag von franfinewolff 26.05.10 - 12:22 Uhr

wenn du sie unter der jacke trägst, dann das was sie drin auch anhat + mütze und wenn darüber, dann noch ein dünnes Jäckchen.

Beitrag von sonne_1975 26.05.10 - 12:19 Uhr

Ich habe bei jedem Wetter das anbehalten, was er zu Hause anhatte (lange Beine und Ärmel), nur eine Mütze aufgesetzt. Allerdings trage ich ihn unter der Jacke...
Habe schon im Winter bei Minustemperaturen getragen...

LG Alla

Beitrag von loona-25 26.05.10 - 12:19 Uhr

Also ich würde einen body mit kurzen Armen,dünnen Pullover,dünne Jacke,Strupfhose,Hose,Socken und eine Mütze anziehen.
Ich trage zwar in der Manduca aber das macht ja keinen großen Unterschied.

Viel Spaß euch beiden



LG loona mit Lukas*18.7.09#winke

Beitrag von sonne_1975 26.05.10 - 12:20 Uhr

Strumpfhose???? Im Frühling? Ich habe sie nichtmal im Winter angezogen, mein Sohn (5 Monate) besitzt nicht mal eine.

Beitrag von tanzlokale 26.05.10 - 12:23 Uhr

Ich mache es so: die Sachen wie drin + ein dünnes Jäckchen, dazu eine Mütze und dicke Socken/Schuhe, weil die Beine ja immer raushängen und schnell kühl werden. Dann ziehe ich noch eine Jacke an, die ich noch drüber machen kann, wenn es doch zu windig ist/regnet.

Viele ziehen auch weniger an, denn es heißt ja, das Tuch ersetzt eine Lage Kleidung. Ich denk mir aber, im KiWa leg ich dem Kind ja auch noch eine dickere Decke drüber... Kommt auch noch darauf an, wie dick das Tuch ist und wie warm es das Kind gewohnt ist.

Schöne Grüße!