Heute wieder einen Termin gehabt, hab eine Frage?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ophelia85 26.05.10 - 12:19 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Bin nun in der 34 Woche, meine Kleine wiegt 2100 gramm bei 45 cm. Denke das ist normal?

Gebährmutterhals ist 4 cm lang wäre auch in Ordnung.

Jedoch meinte Sie mein Muttermund sei schon weich aber es wäre noch alles zu. Ist das bei euch auch so?

Heisst das, das meine Kleine dadurch früher kommen könnte? Aus Spass meinte meine Ärztin nur also 3 Wochen müsste Sie noch aushalten?

Was meint ihr? Habt ihr damit Erfahrungen?

LG

Beitrag von lilaluise 26.05.10 - 12:21 Uhr

hallo
ich glaub das mit dem Mumu hat net wirklich was zu sagen...kann sein, dass das Baby früher kommt, aber auch nicht...bei mir war der Muttermund immer bombenfest und nicht weich- meine Tochter kam ne Woche früher!
lg luise

Beitrag von mimia24 26.05.10 - 12:24 Uhr

Hi,

das hat gar nichts zusagen, das hat meine FÄ bei meinem 1. Sohn auch gesagt und was war??? Ich habe erst 10 Tage nach ET entbunden#schwitz

Würd mir da gar keinen Kopf machen!

Alles Gute weiterhin!

Lg Michele mit Denis 3 Jahre und 11.SSW;-)