FA hat vergessen Gewicht einzutragen..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nese80 26.05.10 - 12:28 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hatte letzte Woche Freitag mein II. Screening...

habe heute festgestellt, dass das Gewicht des Krümels nicht eingetragen ist... #kratz

hat er es einfach nur vergessen oder muss er das nicht eintragen...?

und... kann er es denn noch nachträglich eintragen...?

LG

Beitrag von totalverliebt 26.05.10 - 12:30 Uhr

War bei mir das Gleiche. Hat er es Dir gesagt das Gewicht ??
Ich habe es einfach selber nachgetragen

Beitrag von nese80 26.05.10 - 12:35 Uhr

#kratz#kratz

nö... er hat es nicht gesagt..

bei meiner erstern Schwangerschaft wurde es eingetragen... daher habe ich mich einfach nur gewundert...

Danke für deine Antwort

LG

Beitrag von mirkonadine 26.05.10 - 12:30 Uhr

Hallöchen,

wo soll das denn stehen, bei mir steht nie das Gewicht glaub ich #kratz

LG Nadine die gestern Ihr 3 Screening hatte #verliebt

Beitrag von nese80 26.05.10 - 12:37 Uhr

Hi..

in meiner ersten Schwangerschaft stand es beim II. und III. Screening dabei..

habe mich einfach nur gewundert, dass diesmal nichts dabei steht..

außerdem wurde hier ja im Forum auch immer das Gewicht verglichen... war nur neugierig, ob es auch ein "MUSS-WERT" ist..

danke für deine Antwort...

Gruß

Beitrag von reichanna 26.05.10 - 12:31 Uhr

bei mir hat er es noch nie eingetragen und hat es bisher auch nur zwei bis drei mal gemessen... und ich hab nur noch zwei wochen bis zum ET

Beitrag von muffin357 26.05.10 - 12:31 Uhr

hi,

das muss er gar nicht eintragen, weil das eh ein unzuverlässiger US-berechnungswert ist ... und beim II.S. ist das eh nicht relevant.

beim II.screening kann sich der doc sogar aussuchen, welche werte er zusätzlich einträgt - der rest steht ja vorgeschrieben in der spalte

lg
tanja

Beitrag von nese80 26.05.10 - 12:39 Uhr


Okay.. also war der Wert nicht unbedingt notwendig.. !!:-D#verliebt

danke für deine Antwort...

Beitrag von thalia.81 26.05.10 - 12:53 Uhr

Bei mir wird nie das Gewicht des Kindes gemessen sowie eingetragen #schmoll

Beitrag von sonni34 26.05.10 - 13:04 Uhr

Hallo

Das Gewicht steht bei mir auch nicht drinnen,nur die Grösse

Die meisten FÄ schreiben das gewicht nicht auf

LG