Schwanger ??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunnybabe2006 26.05.10 - 12:50 Uhr

Hallo,
Ich habe vor ca. 18Tagen meine Pille (Cerazette) abgesetzt und auch danach GV gehabt. Habe weder ne Abbruchblutung, Schmierblutung oder sonst was gehabt. Hab seid ein paar Tagen schmerzen in den Brüsten besonders die Warzen, und komisches Gefühl im Unterleib manchmal ein leichtes ziehen. Meint ihr ich soll testen oder wird das eher vom Absetzen kommen bin so hin un her gerissen. Hab vor knapp 2 Jahren eine Fehlgeburt hinter mir und angst zu Testen habe angst das es negativ sein wird.
Lg

Beitrag von lucymama 26.05.10 - 12:54 Uhr

Ich würd sagen das es vom absetzen kommt.

Ich hatte das selbe problem im März hab die Pille abgesetzt und ungschüzt Vehrker gehabt.Dan bekamm ich die selben Syntome wie du hab auch gedacht bin schwanger.test gemacht Positiv bin Zum FA er blut abgenommen wegen HCG Negativ und 32 tage nach absetzen habe ich meine mens bekommen.Du siest was also passieren kann.

Beitrag von sunnybabe2006 26.05.10 - 12:56 Uhr

Das macht mich echt sowas von verrückt, bin müde und alles passt irgendwie. Also meinst du ich sollte noch nicht testen ??