Was ist das sonst?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tristania-satura 26.05.10 - 13:02 Uhr

also ich bin nun 15 tage drüber über der mensi. habe zwei test an unterschiedlichen tagen gemacht, den letzten am sonntag und der war negativ.
ich hab seit dem ich drüber bin, ein ziehen im bauch, als ob die mens bald kommt , aber zwei wochen am stück???!?!?!?
ich hatte vorgestern beim verkehr ein stechen "unten" beim eindringen. meine brüste sind fülliger aber nicht empfindlich. ich muss häufiger pipi gehen. ich habe keine ess gelüste und übel ist mir auch nicht. geschwollene füße, noch so ein ding....wenn aber die test negativ sind/waren was sind das dann für anzeichen weil pms kanns schlecht sein, bin heute bei ZT 36....
habe am 1.6. termin bei FA.

Sorry fürs #bla

DANKE

Beitrag von duplouno 26.05.10 - 13:08 Uhr

Wie kommst du auf 15 Tage drüber???

Seit wann verhütest du nicht mehr?

Beitrag von tristania-satura 26.05.10 - 13:13 Uhr

meine meni hätte ich am 10. bekommen üssen ergo bin ich ÜBERFÄLLIG....^^ verhüte seit januar nicht

Beitrag von duplouno 26.05.10 - 13:17 Uhr

Wenn du kein ZB führst kann sich dein Zyklus immer mal verschieben ohne das du es merkst!!!!!!!!!!!Somit kann es sein, dass du gerade erst deinen ES hast und noch garnicht überfällig bist!
Oder du diesen Monat garkein ES hast oder, oder, oder...

innerhalbt der ersten 6 Monate bis zu einem Jahr ist das alles völlig normal. Und selbst danach kann sich der Zyklus mal verschieben!!!

Dieses Problem haben jeden Monat mega viele...