hilfe mens!!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von zazara 26.05.10 - 13:14 Uhr

hallo mädels!!!

ich weiss nicht ob ich nun hier richtig bin-doch ich habe nun heute meine mens bekommen!!!! ggggrrr
dachte wenn man voll stillt das da nichts kommen würde? hä??? wasn nun los? hatte das jemand bei euch auch???

lg sara

Beitrag von waffelchen 26.05.10 - 13:23 Uhr

Jonathan war 6 Woichen, da bekam ich meine Tage, sewitdem hatte ich aber nur noch einmal minimale Schmierblutung und sonst nichts mehr.
Kann passieren, auch wenn man voll stillt.

Beitrag von dackel05 26.05.10 - 13:25 Uhr

Hallo,

pünktlich 28 Tage nach dem Wochenfluß bekam ich meine Mens und jetzt pünktlich 28 Tage nach Absetzen der Cerazette auch wieder. Und ich stille tagsüber noch 4 mal und nachts 3 mal.

LG Steffi

Beitrag von mansojo 26.05.10 - 15:03 Uhr

hallo,

trotz dauerstillen nach 3 monaten


stillen war noch nie ein garant für ne mensfreie zeit

Beitrag von daisy80 26.05.10 - 21:42 Uhr

Bin heute auch wieder dran nach 5 Monaten.
Ich hätt auch gut noch warten können...

Beitrag von tina4370 26.05.10 - 21:51 Uhr

Hallo, Sara!

Ich hatte auch gehofft, noch lange verschont zu bleiben...
Stattdessen hatte ich schon 5 Wochen nach der Entbindung die erste Mens (und seitdem wieder fast genau alle 5 Wochen, also genau wie vor der Schwangerschaft).

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Eilsabeth *10.09.09