Hormonstatus Blutabnahme

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von adelheid30 26.05.10 - 14:26 Uhr

Hallo zusammen! Ich muß morgen zu meinem FA zu einer Blutabnahme zwecks Hormonstatusprüfung. Ich befinde mich ZT 3 und möchte fragen ob die Uhrzeit der Blutabnahme eine Rolle spielt? Sollte die eher morgens sein oder ist das egal wenn man auch eventuell erst abend Blut abgibt? Kann meinen FA telefonisch nicht erreichen, deshalb frage ich jetzt mal so in die Runde hinein, vielleicht hat ja jemand von Euch damit schon Erfahrung.
#kratz
#blume für Eure Antworten, LG Adelheid

Beitrag von loveangel1311 26.05.10 - 14:39 Uhr

Liebe Adelheid, also bei mir war die Uhrzeit egal. ich musste ned morgens hin und nüchtern sein oder so. :-)

Beitrag von adelheid30 26.05.10 - 14:45 Uhr

okay! Vielen lieben Dank für Deine Antwort, dann weiß ich bescheid...
#winke und noch einen schönen Tag!

Beitrag von bine-1976 26.05.10 - 15:43 Uhr

Ich muss auch morgen hin, aber die haben gesagt, ist egal wann ich komme und Blutnüchtern muss ich dafür auch nicht sein!

Ich denke du solltest nur abklären wie lange die aufhaben morgen ;-)