zum 1.Mal Auslösen mit Ovitrelle....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jb131007 26.05.10 - 15:23 Uhr

Halloooo an euch alle,

war gestern im KIWUZ zum US an ZT 15.
Bin im 3.Clomi-Zyklus.
Waren 3 große Follikel von jeweils 18mm da.
Hab Ovitrelle zum Auslösen für morgen abend bekommen dass sie noch bissle wachsen können:-)
Erzählt mir mal eure Erfahrungen..
Wenn ich morgen abend auslöse hab ich ES am Freitag?
Kann es sein dass alle 3 Follis springen oder ist das sicher so?
Nächsten Monat versuchen wir auch nochmal Clomi..Juli sind dann Hochzeit und Flitterwochen und ab August(wenn bis dahin nix passiert) versuchen wir dann was anderes.
Fühle mich dort so gut aufgehoben..hätte viel früher in ein KIWUZ gehen sollen.
Danke für eure Antworten und einen schönen mittag


Beitrag von 111kerstin123 26.05.10 - 15:25 Uhr

hallo hatte schon 2 mal 3 follis kann nur negativ berichten.auch von der ovitrelle .mir gehts danach immer eine woche hundeelend.wahnsinnige hitzewallungen übelkeit fressattaken:-[ knoten in den brüsten....ich hatte beim ersten mal ovi keinen es..ei wurde zu ner zyste.und ob in dem zyklus überhaupt was sprang weiss auch noch keiner:-[aber sb sind da seid 6 tagen.viel glück dir

Beitrag von kasw1981 26.05.10 - 15:40 Uhr

Hm, also bis auf unterschiedlich Stimmungslagen (Zickig - deprimiert - zornig) hab ich von den Auslösespritzen, auch Ovitrelle, keine Nebenwirkungen gehabt.

Aber Mensch, Dich erwischts ja übel damit #schock

Beitrag von jb131007 26.05.10 - 15:41 Uhr

Woher weißt du dass nix gesprungen ist?
Tempi?US?

Hat noch jemand anderes Erfahrungen gemacht??

Beitrag von 111kerstin123 26.05.10 - 15:46 Uhr

da ich ne zyste hatte und dh ei hat sich zur zyste entwickelt.nehme das nächste mal eine andere spritze das sag ich euch hihi...jeder körper reagiert halt anders...

Beitrag von jb131007 26.05.10 - 15:53 Uhr

das wünsch ich dir.
Ich versuch es jetzt 1xmit Otrivelle..vielleicht bekommt es mir ja bissle besser als dir.
Leider verträgt ja jeder das zeug anders.
Hatte die letzten 2 Zyklen auch Zysten.

Allerdings wenn du ne Zyste hast kann ja trotzdem von den anderen Follis was gesprungen sein oder??