Die liebe Rechtschreibung, neulich bei N24...

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von sternchen1000 26.05.10 - 15:50 Uhr

.. las ich im Laufband die Nachricht, der Verein XY sei weiterhin erstklassik. #zitter

Hallo erst Mal,

ich konnte den Sinn erst gar nicht erfassen. Wer ist denn dort verantwortlich für das Schreiben der Laufbandtexte? Da sollte man doch zumindest die groben Regeln kennen, oder?

Habt ihr auch schon so "schöne" Rechtschreibfehler gesehen?

Liebe Grüße

Beitrag von ratzundruebe 26.05.10 - 15:52 Uhr

Vielleicht ging es ja auch um diesen Verein ;-)

http://www.erstklassik.ch/

LG Kerstin

Beitrag von dani.m. 26.05.10 - 15:55 Uhr

Gesehen (zumindest im Fernsehen) noch nicht. Mir fallen aber immer wieder Moderatoren auf, die einen unmöglichen Satzbau haben. Ich überlege dann immer, ob sie komplett ablesen oder nur Stichpunkte bekommen. Dann würde ich es nämlich verstehen.

Beitrag von sternchen1000 26.05.10 - 15:58 Uhr

Stimmt, da fällt mir spontan die Formulierung ein: "Die Menschen mussten evakuiert werden".

Hm, arme Leute kann man da nur sagen, so ganz luftleer #rofl

Beitrag von mysterywomen 26.05.10 - 16:06 Uhr

Ist aber völlig korrekt der Satz ;-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Evakuierung

Beitrag von sternchen1000 26.05.10 - 16:42 Uhr

Aber nur wenn er hieße, die Menschen wurden aus der Stadt, dem Gebiet, oder was auch immer evakuiert, oft werden laut Nachrichtensprecher aber schlicht die Menschen evakuiert, und das ist nicht möglich :-)

Und ehrlich gesagt, finde die Formulierung auch denn etwas grenzwertig...

Beitrag von dani.m. 26.05.10 - 17:32 Uhr

Schlimmer finde ich, wenn Verletzte "geborgen" werden. Geborgen werden eigentlich nur Tote, Verletzte werden gerettet, befreit oder sonst irgend was. Aber nicht geborgen!

Beitrag von grizu99 26.05.10 - 16:15 Uhr

Rechtschreibfehler entdecke ich eher selten, denn ich schaue wenig Tv. Dafür sprechen einige Radio Moderatoren den Namen Beyonce ständig aus, als wenn sie B und C sagen. ;-)

Beitrag von schneckerl_1 26.05.10 - 18:38 Uhr

wie sprechen sie Beyonce aus?

Beitrag von maryalex 26.05.10 - 18:52 Uhr

BeundCe