2jährige und 7mo. zusammen spielen in ein zimmer??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tiger84w 26.05.10 - 15:50 Uhr

Hallo,

meine große wird nähsten Monat 2 Jahre und meine kleine wird 7mo.

Würdet ihr die beiden im Zimmer alleine lassen zum spielen ?

Bin bis jetzt immer mit den beiden zusammen im zimmer geblieben wenn sie sich beschäftig haben.


LG Steffie

Beitrag von sunjoy 26.05.10 - 16:00 Uhr

Hallo,

Unsere große ist 2,5 und die kleine 9 Monate alt und ich lasse sie schon alleine im Zimmer und schau halt immer wieder nach. Die große weiss, dass kleine Sachen tabu sind und darauf kann ich mich verlassen. So viele kleine Teile hat sie sowieso noch nicht. Wir haben nur ein Problem, dass wir nicht in den Griff bekommen. Sie hebt sie hoch und trägt die kleine durch die Gegend #schock Da wird es mir immer ganz schlecht #aerger Naja, ansonsten kennst du deine Kinder am besten. Wenn alles kindersicher ist, kann doch eigentlich nicht viel passieren

LG

Beitrag von xbienchenx 26.05.10 - 16:14 Uhr

Das kann man so gar nicht beantworten, weil hier niemand deine Kinder kennt und nicht einschätzen kann. Ich konnte meine Kinder immer miteinander alleine lassen....aber es kommt doch ganz auf die Kinder an.

Beitrag von theda 26.05.10 - 19:01 Uhr

Hi,

meine Maus ist zwar schon 2 1/2 J. und Mausi ist sieben Monate, aber esklappt ganz prima mit den Beiden. Meist leg ich ihn in Ihr Bett und geb ihm etwas zum Spielen und sie malt währendessen, oder mahct Musik an ...


Also bei uns klappt es ganz gut, und ich hab mal ein paar Minuten für mich..;-)

VG

Beitrag von sohnemann_max 26.05.10 - 19:24 Uhr

Hi,

ja würde ich schon. Zwar nicht stundenlang aber ein paar Minuten - wieso nicht?!?!

Unser Großer wird im August 6 Jahre und unsere kleine ist jetzt ein Jahr alt. Heute z. B. haben sie zusammen im Spielzimmer gut 2 Stunden zusammen gespielt.

Ich kenne das auch nicht so in der Art, fande es aber toll. So hatte ich wirklich mal Zeit, in Ruhe zu Putzen. Ich habe alle paar Minuten mal geschaut und ab und zu gerufen ob alles gut ist.

LG
Caro mit Max und Lara