Ich liebe Schmand

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von mathildarosine 26.05.10 - 16:16 Uhr

Hallo,

bekomme heute abend Besuch, und habe grade das Essen vorbereitet. (Enchiladas).
Dabei habe ich mich sehr über die Erfindung des Schmands gefreut. Überbackenes schmeckt einfach 1000 mal besser, wenn man das Zeug drüber macht. Ahhhhhh.....


Simone#mampf

Beitrag von charly03 26.05.10 - 17:54 Uhr

Da stimme ich dir voll und ganz zu!!! Ich liebe es auch.

Viel Spaß heute abend!

LG Charly

Beitrag von neekah 27.05.10 - 09:19 Uhr

Hi

Oh jaaaaaaaa #huepf Ich liebe Kirsch-Schmand-Blechkuchen #verliebt

LG
Neekah

Beitrag von sabinchenmami2 27.05.10 - 09:49 Uhr

Hast ein Rezept für mich?
#herzlichdank

Beitrag von mathildarosine 27.05.10 - 20:43 Uhr

Hallo,

also für den Kuchen habe ich kein Rezept, aber für die Enchiladas:

halbe Zucchini+2 Paprikas+1 Zwiebel klein würfeln und braten (Salzen)- zur Seite stellen
250g Gehacktes salzen,pfeffern, braten- 1Dose Kidneybohnen und 1 Dose Mais dazu. Mit Gemüse mischen.

6 Tortillafladen (gibt es z.B. im Lidl) je ein Klacks Ketchup drauf verteilen und mit Fleisch/Gemüse-Mischung füllen. Fladen aufrollen und nebeneinander in eine große Auflaufform legen.

1 Packung Tomaten-Pasta-sauce darüber verteilen und Fladen mit einem Becher Schmand bestreichen.

Käse drüber streuseln und bei 200 Grad 20 Min. in den Ofen.

Gruß,

Simone

Beitrag von neekah 28.05.10 - 12:23 Uhr

Hallo

Besser spät als nie ;-)

Kirschrahm - Schnitten Schneller Blechkuchen

Zutaten für 1 Portionen:
1 Glas Kirschen (720 ml), abgetropfte
250 g Butter
350 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
7 m.-große Ei(er)
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
4 EL Milch
500 g Schmand
75 g Mandel(n) (Mandelblättchen)
Fett für das Blech


Butter, 250 g Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Schneebesen des Handrührers etwa 5 Minuten cremig rühren. 4 Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit Milch unter die Eiermasse rühren.

Die Fettpfanne eines Backofens gut fetten. Den Teig draufgeben und glatt streichen. Die Kirschen gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Dann 3 Eier, 100 g Zucker und Schmand gut verrühren. Über die Kirschen gießen und anschließend mit den Mandelblättchen bestreuen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C, Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Tipp: Wer es säuerlicher mag, kann statt Schmand auch stichfeste saure Sahne nehmen.




Beitrag von franziska88 27.05.10 - 19:29 Uhr

huhu,

ich mache meine knoblauchsauce aus schmand! die ist so leckeeeeeeeeeerrr!

ein becher schmand
2 knoblauchzehen, je nach dem und
1 pck. saltkräuter

lg franziska

Beitrag von bleibt.geheim 28.05.10 - 14:19 Uhr

Und wozu esst ihr die dann?