Ist fieber auch ein Zeichen für Zähne??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von adventicia 26.05.10 - 18:23 Uhr

Hi ich bin es mal wieder....:-p
Unser beiden (jetzt beide) sind seit einpaar Tagen sehr nökelig...sabbern unendlich viel, schlafen schlecht bis kaum, sind Wund und haben seit gestern auch noch fieber:-(...
Wie war das bei euch??
Ich schmiere ihnen immer schon das Zahnfleisch ein und Osanit bekommen sie auch... dann geht es auch eine zeitlang erst wieder...hoffe, dass wenn sie es sind schnell durchkommen!!!
Lg
Nicole

Beitrag von hot--angel 26.05.10 - 18:44 Uhr

Ja leicht erhöhte Tempi kann ein Zeichen für Zähne sein
:-)


Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 9 Monate #baby und 2 #stern im Herten

Beitrag von schnuffel0101 26.05.10 - 18:52 Uhr

Das hört sich ziemlich nach Zähnen an. Hatten wir neulich auch erst noch.

Beitrag von haseundmaus 26.05.10 - 19:10 Uhr

Hallo!

Ist bei Lisa momentan auch so. Fast jeden Tag kurzzeitig Fieber, eine fiese Verdauung, schnell müde und oft meckerig. Da sie sonst keine Anzeichen einer Erkältung oder so hat, geh ich auch davon aus, dass sie zahnt.

Manja mit Lisa Marie #verliebt 8 Monate

Beitrag von minishakira 26.05.10 - 21:13 Uhr

hi,
ja hat mein erster so gehobt mit durfall.Er fand das null schlimm-war wie immer.
Mein zweiter kämpft auch gerad.Ich hab Viburcol empfolen bekommen.Hab heute ein Zäpfchen gegeben.Mal sehen.

lg kathy