Stillkissen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von blume26030 26.05.10 - 19:27 Uhr

Hallo Mädels,
welches Stillkissen könnt ihr empfehlen?
Da gibts es ja Preis aufwärts keine Grenzen.

Lg Nicole

Beitrag von flammerie07 26.05.10 - 19:35 Uhr

ich hab ein theraline und finds klasse. möchte es auf keinen fall missen.

ich hab nicht das ganz große, sondern eine nr. kleiner

Beitrag von fienchen 26.05.10 - 19:45 Uhr

Hallo


habe das große Theraline und bin sehr zufrieden damit.


LG Nadine

Beitrag von franni12 26.05.10 - 20:02 Uhr

Ich habe mich aufgrund der vielen positiven Meinungen hier auch für eins von Theraline entschieden und bisher nicht bereut! Kann es nur weiter empfehlen.

Wenn du hier im Forum mal nach Stillkissen suchst, findest du zahlreiche Meinungen.

Lg, Franni

Beitrag von muffin357 26.05.10 - 20:04 Uhr

genau -- ich hab auch ein theraline.

nimm ruhig die 1,90, denn durch die biegung ist es eher 1,50lang (die aussenbiegung komplett gemessen ergibt 1,90)

übrigens hab ich mir noch ein sack extrafüllung dazu, weil ich es zum schlafen in der schwangerschaft doch zu schnell durch fand (mit dem bein)
und später beim stillen fand ichs voller auch irgendwie besser und hab die überfüllung nie rausgemacht.
lg
tanja

Beitrag von anna_lucas 26.05.10 - 20:10 Uhr

Theraline, immer wieder. Wir haben mittlerweile 2 davon da mein Mann mir meins immer klaute um im Bett zu lesen (er stopft es sich dann hinter den Rücken).

LG

Beitrag von ava-grace 26.05.10 - 20:48 Uhr

Hallo Nicole,

ich hab das von theraline und bin echt zufrieden.
Ist zwar eines der teuren, aber gut.
Hab von vielen Bekannten gehört das die nach Jahren eben noch super sind...das find ich nicht ganz unwichtig. Hab es mir schon in der Schwangerschaft zugelegt und deshalb ist es schon klasse wenn es nicht ausgenudelt ist bevor man mit dem stillen anfängt.

Viele Grüsse aus Bochum

Ava

Beitrag von cehaes 26.05.10 - 20:54 Uhr

Das Dodo Stillkissen ist auch von Theraline und kostet nur 20 Euro. Erfüllt seinen Zweck und ist kaum ein Unterschied zu den teuren Modellen..

LG Chris

Beitrag von chi2110 26.05.10 - 22:20 Uhr

huhu...

ich wollte auch eins von Theraline...

dann gabs grad von Zöllner eins im Angebot... auch so wie ich es haben wollte mit Mikroperlen, und 190 cm lang... für nur 25,- € da mußte ich einfach zuschlagen... normal kosten auch diese ca. 45 bis 50 €...

ich nutze es bisher zum schlafen und bin sehr zufrieden... und freu mich immer noch das ich es so günstig kaufen konnte ;-)

lg
claudia

Beitrag von mama.ines 26.05.10 - 22:29 Uhr

hab gleich 2 und zwar von ebay!
keine marke zu sehen etc!
einmal hab ich eines das einfach núr lang ist wie ne wurst!-für den rücken(also für mich)
und eines was nin der mitte breiter ist -das fürs kind!
insgesamt habe ich nur 30euro ausgeben und sie sind sogar jetzt schon gute begleiter!

Beitrag von marquise 26.05.10 - 22:32 Uhr

Thealine - das asymetrische!!! :-D

Beitrag von nigrin 27.05.10 - 10:37 Uhr

Hallo
Ich habe mir in eBAY eins gekauft für 21 euro
totales Klump.
ich hab mir jetzt ein Theraline gekauft ein Traum
spar nicht am Stillkissen du wirst es jetzt schon im Bett haben weils so toll ist in der SS
alles gute weiterhin
Lg N Leni Inside 29+3

Beitrag von hej-da 27.05.10 - 15:47 Uhr

Hallo!

Wir haben den Stillmond von Theraline und würden den immer wieder kaufen.
Fand die langen Dinger eher unpraktisch zum Stillen und das ist schön kurz und handlich und reicht uns vollkommen.
Ein langes hatte ich allerdings in der Schwangerschaft zum Schlafen;-)

LG