schleimpfropf abgang?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 240907da 26.05.10 - 19:36 Uhr

einen schönen abend wünsch ich euch!

könnt ihr mir sagen, ob der schleimpfropf immer vor der geburt abgeht und man das dann merkt?
oder kann es auch erst bei der geburt zum abgang kommen?

Beitrag von hasi.1981 26.05.10 - 19:52 Uhr

Ich habe zwei Kinder...und hab noch NIE diesen Schleimpfropf gesehen. Mal schauen, ob ich ihn beim dritten mal sehe ;-)

Beitrag von melete 26.05.10 - 20:05 Uhr

er geht auf jeden fall ab. bei jeder schwangeren verschließt er den muttermund und schützt das kind vor bakterien und infektionen. nur merken viele frauen den abgang gar nicht, da er sich manchmal erst unter der geburt verabschiedet oder ihn manche frauen ihn evt. beim duschen oder baden verlieren.

ich hatte einen morgen den schleimpfropf im slip und am nächsten morgen war unsere kleine tochter da.

eine schöne geburt!

Beitrag von kirsten1978 26.05.10 - 21:26 Uhr

Hallo!!

Meiner ist heute abgegangen. Mal schauen wie lange es noch dauert, bis ich unsere Kleine in den Armen halten kann.

Liebe Grüße