Liebe Kugelbäuche,eine Frage ausm KIwunsch Forum wegen Schleim?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cis100 26.05.10 - 19:46 Uhr

Sagt mal Mädels wer von euch hatte zwischen Eisprung und positivem SSTest so richtig starken Ausfluss?Also so das im Slip was bleibt..

Sorry Mädels für die genauo Frage aber ich hibbel so und will nur das es endlich klappt mitm #schrei

Danke euch schonmal und alles gute

#winkeAlex

Beitrag von babe-nr.one 26.05.10 - 19:49 Uhr

hm, war jetzt 5 mal schwanger, und es war jedesmal anders;-)

Beitrag von kristinweber 26.05.10 - 19:51 Uhr

Hey Alex,

Hatte so ca aber ES+7 viel und das hat sich bis jetzt nicht verändert. Meine Hebi sagt das ist ganz normal.

LG Kristin #ei 6+4

Beitrag von emmamausi 26.05.10 - 19:55 Uhr

hallo..angeblich heißt es das man wenn man ss ist trocken ist. das ist totaler blödsinn alle die ich kenne einschleßlich mir habe tierisch rumgeschleimt als ich ss war. war jedesmal so. aber es wird bei jeder anders sein

Beitrag von sako227 26.05.10 - 20:32 Uhr

hihi, also ich hatte auch wirklich ab ES immer ziemliich viel, im Wechsel, mal klar und spinnbar mal weiss und bröckelig... ist immer noch so.. bin eben ne Schnecke ;-)