Dringende Frage Wehen??? 20. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aussi06 26.05.10 - 20:13 Uhr

Hallo zusammen,

meine Schwester ist in der 20. SSW und befindet sich grad im Urlaub...

Jetzt rief sie mich aufgeregt an, dass sie immer einen harten Bauch bekommt, sobald sie länger als 5 min läuft. Schmerzen hat sie aber keine, gar keine.

Sind das Vorwehen? Oder hat jmd. von euch das gleiche gehabt???

Tipps und Tricks?

Grüße
Aussi

Beitrag von -trine- 26.05.10 - 20:15 Uhr

Hatte ich auch und meine Hebamme meinte, wenn der Bauch beim Laufen hart wird, ist das nicht schlimm :-)

Beitrag von nirtak79 26.05.10 - 20:50 Uhr

Hallo,

es können Übungswehen sein, aber leider auch Vorwehen. Ich hatte dies in meiner 1. SS (und in der jetztigen auch) bereits ab der 18. SSW. Dann wäre Schonung angesagt, da Wehenhemmer noch nicht wirken. Um auf der sicheren Seite zu sein, sollte sie einen Arzt aufsuchen und einfach den Muttermund und Gebärmutterhals überprüfen lassen, damit man weiß, ob alles in Ordnung ist.
Wenn das am Urlaubsort nicht geht, würde ich (mit meiner Vorgeschichte) alles vermeiden, was einen harten Bauch auslöst = Füße hochlegen und entspannen.

Alles Gute,

Katrin