Kindermund

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von emmy06 26.05.10 - 20:26 Uhr

Gestriger Kommentar unser Sohnemanns 2,5 Jahre zu meinem Babybauch....

"Mama großen Bauch hat, Mama neuen kleinen Bauch kaufen gehen. Papa auch kleinen Bauch hat."


Sehr charmant der junge Mann und gnadenlos ehrlich #rofl#rofl




LG und einen schönen Abend....

Beitrag von bibuba1977 26.05.10 - 20:38 Uhr

Wie suess! :-)

Die kleinen koennen echt so viel Spass machen... #verliebt

Hat er realisiert, dass da ein Baby drin ist?

LG
Barbara

Beitrag von emmy06 26.05.10 - 20:41 Uhr

Ich denke schon das er es versteht, zumindestens teilweise....
Jeden Morgen im Bett kuschelt er mit dem Baby, streichelt den Bauch oder gibt dem Bauch Küsschen.


Wie geht es Dir?



LG

Beitrag von bibuba1977 26.05.10 - 20:47 Uhr

Emmylou kuschelt auch gerne... Wenn sie nicht gerade den Bauch schlaegt. #kratz Keine Ahnung, warum sie das macht. Scheint sie witzig zu finden.

Danke, mir geht es gut!
Hab den zweiten Arbeitstag hinter mir. Ganz schoene Umstellung, zumal es Vollzeit ist. Bin ziemlich erledigt.
Emmylou macht das ganze bisher gut mit. Ab morgen sind die Omas im Wechsel dran.
Stressig wird es ab kommender Woche. Dann duerfen wir die Kleine auch noch immer zur jeweiligen Oma bringen und abholen. :-( Bin gespannt, wie das morgens klappt.

Und dir? Faellt dir schon die Decke auf dem Kopf? ;-)
Laeuft die SS inzwischen unauffaellig weiter?

LG
Barbara

Beitrag von emmy06 26.05.10 - 20:55 Uhr

Der Wechsel ist auch so schon ein ganz schön heftiger, selbst ohne Schwangerschaft.
Als ich nach 9 Monaten Elternzeit damals wieder mit 25 Stunden eingestiegen bin, fand ich das auch garnicht so einfach und erst recht nicht die Vollzeitstelle in der jetzigen Schwangerschaft #zitter Musste Junior ja auch immer erst noch zur Tagesmutter bringen und um 7.15 Uhr schon stempeln, damit ich Nachmittags pünktlich heimkam...

Ansonsten geht es mir aber gut, die Schwangerschaft verläuft nun ruhig und problemlos - nächsten Di ist noch eine Feindiagnostik des Herzens. Das Baby ist ganz schön aktiv, aktiver als Sohnemann damals...

Spürst Du das Baby nun öfter?

Beitrag von bibuba1977 26.05.10 - 21:14 Uhr

Wirst du diesmal auch wieder recht schnell einsteigen?

Stimmt ja, ihr habt ja noch einen grossen Termin anstehen. Drueck euch die Daumen, dass ihr wieder nur gute Nachrichten bekommt! Und tolle Bilder! ;-)

Wir haben uebernaechsten Di Termin zum Organscreening. Hoffe dann auf ein Outing.

Ich spuere das Kleine inzwischen regelmaessig. Gestern hatte es den ganzen Tag Schluckauf... Allerdings spuere ich es fast nur unten direkt am Schambein. Ich vermute, da sitzt die Plazenta nicht mehr. Ist manchmal schon richtig unangenehm.

Beitrag von emmy06 26.05.10 - 21:23 Uhr

Muss ich schauen... Meine jetzige Stelle wird weg sein, ich hab da ja gerade erst Anfang März mit erst einmal befristetem Vertrag angefangen und nun mit dem BV kann ich mir jedwede Chance auf Verlängerung abschminken...
Muss schauen was so kommt im Laufe der Zeit...
Spätestens nach 1 Jahr muss ich dann aber wieder.

Ich spüre unser Baby auch meist reht weit unten, das war bei Junior aber auch schon so...

Beitrag von hubapips 26.05.10 - 20:41 Uhr

Hallo!

Ja, man muss die Kleinen wirklich lieb haben.

Unsere beiden Großen (4 und 2) nennen mich neuerdings Frau Rottenmajer (Sie ziehen das "meier" immer so süß).

Ist doch toll, oder?
Die beiden sind natürlich Peter und Heidi, mein Mann ist immerhin der liebe Kutscher.

Tja, bis jetzt haben sie es Gott sei Dank nur zuhause gesagt. Find ich ja auch nicht ganz so toll, die Bezeichnung :-D

Man müsste einige Sprüche wirklich mal aufschreiben, ich vergess sie immer so schnell wieder...

LG hubapips

Beitrag von emmy06 26.05.10 - 20:43 Uhr

Auch sehr charmant #schein

Mir geht es da aber wie Dir, ich vergesse auch Vieles viel zu schnell....


LG

Beitrag von rmwib 26.05.10 - 20:47 Uhr

#verliebt

Beitrag von gabi2211 26.05.10 - 21:19 Uhr

Lennard (2 Jahre und 9 Monate) sagte abends zu mir vor dem Zu-Bett-Gehen
"Mami, singst du mir das Lied wo der Winter Aua hat?" Ich hab erstmal überlegt und kam dann drauf dass er "Winter ade, scheiden tut weh..." meint. Nachdem das Lied fertig war hab ich ihm richtig angesehen,d ass er nachdenkt.
Plötzlich sagte er "Warum tut dem Winter denn die Scheide weh?" #rofl

LG Gabi mit Lennard (*07.07.07)

Beitrag von emmy06 26.05.10 - 21:21 Uhr

Wie genial................ Ich kugel mich hier vor Lachen auf der Couch #rofl#rofl#rofl#rofl