was ist das nur

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von naddel1101 26.05.10 - 21:36 Uhr


hallo ihr lieben ich weiß langsam nicht mehr was ich machen soll
meine kleine 16 monate alt will nicht mehr in ihrem bett schlafn sie schreit und schreit und schreit....

nun habe ich das bett ins elternschlafzimmer gemacht...und es bringt auch nichts


immer kriecht sie zu mir ins bett....aber ich will das nicht denn sie braucht so viel platz....und jetzt turnt sie im bett umher und ich muss auch im bett liegen das sie mal liegen bleibt...

habt ihr nen tipp was ich machen könnte??

grüße nathalie

Beitrag von marjatta 26.05.10 - 21:45 Uhr

Wir haben das Kinderbett an unser Bett befestigt und das Gitter zum Bett hin durch das Seitenbrett ersetzt (IKEA Hensvik). So kann er von seiner Matratze auf unsere rollen, wenn er mehr Nähe braucht.

Wäre das eine Lösung für euch?

Ich schlafe dadurch gut und mein Lütter seit seinem Einzug in unserem Zuhause auch. Auch wenn er mal nachts wach wird, muss man nicht aufstehen.

Gruß
marjatta

Beitrag von vukodlacri 26.05.10 - 21:47 Uhr

Stell doch ihr Bett an deins ran, und wenn sie schläft, dann schiebst du sie eben halb in ihr Bett rüber. Arrangiert euch da halt irgendwie *g*.
Das Bett von meiner Missy steht auch an unserem Bett dran, sodaß wir auf 2,70m Gesamtliegefläche kommen. So kommen wir uns nachts wenigstens nich ins Gehege *lach*. Manchmal bin ich echt froh drum, dass wir gleich von Anfang an alle im selben Bett schlafen.

LG

Beitrag von naddel1101 26.05.10 - 21:57 Uhr

hab sie schon an meinem bett dran und das funktioniert auch nicht sie turnt nur rum und schreit

Beitrag von cherry-pie 26.05.10 - 23:02 Uhr

Lass sie doch. Mit 18 wird sie schon in ihrem eigenen Bett schlafen #pro