Hat das schonmal jemand gehabt? Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von charly1185 27.05.10 - 05:26 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

könnt Ihr mir helfen?

Hatte glaub ich am Sonntag dem 23.05. meinen Eisprung und jetzt hab ich seit 3 Tagen ein Ziehen im Unterleib, als wenn ich meine Mens kriegen würde. Jetzt bin ich sogar um 5 Uhr heute morgen aufgewacht und mir ist total übel und ich habe richtige schmerzen im Unterleib plus Dürchfall.

Könnten das Anzeichen für eine Schwangerschaft sein??? #gruebel

Eigentlich denke ich, dass es viel zu früh für ist Anzeichen, aber vielleicht hatte ich meinen Eisprung ja auch schon früher oder ich werd eine von denen, die sich 9 Monate lang übergeben müssen. Hilfe. #zitter

Vielen #herzlich en Dank für eure Antwort.

Liebe Grüße

Charly1185

Beitrag von kutschelmutschel 27.05.10 - 05:47 Uhr

übelkeit plus ziehen im ul und durchfall klingen für mich eher nach magen-darm, als nach schwanger, sorry

Beitrag von 5kids. 27.05.10 - 05:50 Uhr

Guten Morgen!
Hört sich für mich eher danach an,als hättest du deinen ES jetzt - diese Symptome kenne ich irgendwoher #schein
Du führst sicher weder ein ZB noch machst du Ovus,oder? Dann kann man nämlich nur spekulieren. Ich sage mal Augn zu und durch ;-)


LG
Andrea

Beitrag von charly1185 27.05.10 - 05:55 Uhr

Danke für eure Antworten. :-)

Führe seit diesem Monat eine ZB, aber ich finde, dass ist noch nicht wirklich sehr aussagekräftig. :-(

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/912946/516125

Beitrag von kutschelmutschel 27.05.10 - 05:57 Uhr

ha du bist genauso eine wie ich ^^ ich mess auch keine tempi, sondern achte nur auf zs und mittelschmerz =) meins ist genauso wenig aussagekräftig :P

aber laut zs hattest du deinen ES am 24.05...

Beitrag von 5kids. 27.05.10 - 06:03 Uhr

Naja,deinem ZS nach zu urteilen könnte man den ES auf Montag/Dienstag vermuten aber wie du selbst schon erkannt hast,wäre es vorteilhafter,wenn du Tempi messen würdest.

Beitrag von charly1185 27.05.10 - 06:12 Uhr

Ja, mit Tempi messen hatte ich dann vor nächsten Zyklus anzufangen.
Also, kann ich mich jetzt wahrscheinlich auf ne Margen-Darm-Grippe freuen. #aerger