Schnuller VS. Daumen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnully25 27.05.10 - 08:00 Uhr

Hallöchen #tasse


mich würde interessieren wie ihr das handhabt :


Mein Sohn ( 2 monate alt ) nimmt keinen schnuller,er würgt da total.Seit neustem lutscht er fröhlich an seinem rechten daumen #verliebt

Was ist aber nun gesünder für den gaumen ? Soll ichs doch immer wider mal mit dem schnulli versuchen,oder ihn weiter daumenlutschen lassen ?


Freu mich auf antworten ;-)

Beitrag von mama3001 27.05.10 - 08:06 Uhr

Mein Kleiner ist 4 Monate alt und ich hab das Gleiche Problem...... Ich versuch es immer wieder mit dem Schnuller, denke aber das ich da verlieren werde.... Eigentlich ist der Schnuller besser als der Daumen, den kann man denen dann auch besser abgewöhnen (Schnullerfee) aber wenn es so ist, ist es so.
Außerdem schießen die Zähne gerade in den Kiefer und es ist immer mind. ein Finger im Mund ;-)

Beitrag von kruemmelteefee 27.05.10 - 08:13 Uhr

Hallo!
Die Wurst ist auch Daumenlutscher und mir macht das gar nix. Ich denke mir immernoch: Das ist natürlicher als ein Schnuller. Außerdem hab ich da eh so meine persönlichen Aversionen gegen.
Ich lass den kleinen Mann einfach daumenlutschen soviel er mag.
Entscheidender Vorteil:
Der Daumen fällt gaaaaanz bestimmt nachts nich aus dem Bett:-p
MfG KTF

Beitrag von qrupa 27.05.10 - 08:21 Uhr

Hallo

was wirklich gesünder für den Kiefer ist, da scheiden sich die Geister. Es gibt durchaus eine ganze Reihe Zahnärzte, die den Daumen bevorzugen.

LG
qrupa

Beitrag von angel2110 27.05.10 - 09:05 Uhr

Guten Morgen.
Mir ist der Schnuller lieber. Hab aber auch eine Weile "gekämpft" denn sie musste auch dauern würgen. Hab solange probiert und verschiedene ausprobiert und irgendwann einen gefunden den sie wollte und nicht würgen musste.
Sie hat aber auch immer wieder mal den Daumen oder ein bis zwei Finger, oder auch mal die ganze Faust im Mund ;-)
LG angel mit Isabell

Beitrag von schnully25 27.05.10 - 09:46 Uhr

danke für eure antworten...

ich werd dann den schnuller erstmal weglassen.


#winke