Ab wann keine HA Nahrung mehr?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sallyy07 27.05.10 - 08:12 Uhr

Guten morgen,
frgae steht ja eigentlich schon oben.
mein kleiner ist jetzt fast 7 monate alt und bekommt seitdem er 5 monate alt ist beikost.
Tja und nun frage ich mich wie lange wir den noch HA nahrung geben sollte?muß dazu sagen das ich 5 monate voll und bis vor 2 wochen nur noch teilgestillt habe. habe den nächsten KIA Termin in 2 wochen deswegen frage ich jetzt schonmal.
wie sind den eure Erfahrungen?


LG und einen schönen tag!

Beitrag von lemmchen 27.05.10 - 10:20 Uhr

Hallo,

wenn er auch Milchbrei bekommt (also die fertigen wo Milch mit drin ist) würd ich die HA-Milch weg lassen. Wenn du den Brei aber mit der HA-Milch anrührst bleib erstmal dabei.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Viele Grüße
Kirsten mit Erik 4J. und Kenny 15 Mon