Kann stimulierter Zyklus noch den nachfolgenden Zyklus beeinflussen?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von besen5 27.05.10 - 08:44 Uhr

Guten Morgen zusammen,

hatten im letzten Zyklus einen stimulierten Zyklus mit GonalF, Brevactid zum ES auslösen und 2x nachspritzen und Utrogest und GV nach Plan. Follis waren klasse an ZT10 und an ZT 12 gab es den ES. Leider war der Zyklus aber negativ!

Diesen Monat habe ich beschlossen meinen Körper einfach mal in Ruhe zu lassen und einfach nur den Urlaub zu genießen, der ab kommenden Sonntag ansteht.

Nun bin ich bei ZT 11 angekommen und habe seit 2 Tagen ständig ein ziehen in den Eierstöcken etc. Habe daher vorgestern und gestern einfach mal einen Ovutest gemacht und die 2. Linie war vorgestern schon recht stark und gestern war die 2. Linie noch stärker, schon fast wie die 1.

Könnte es sein, dass durch die Stimulation im letzten Monat auch in diesem Monat alles besser läuft in meinem Körper?#kratz
Hatte noch nie so früh pos. Ovus, normalerweise habe ich meinen ES ohne Hormone eher um den 20. ZT.

Hat jemand auch schon solche Erfahrungen gemacht?

LG
B.

Beitrag von 111kerstin123 27.05.10 - 09:13 Uhr

manche sagen ja aber ich hatte 2 mal pause und nie nen es#schein

Beitrag von besen5 27.05.10 - 10:35 Uhr

Hm, dann lass ich mich mal überraschen ;-)

Beitrag von miniplacebo 27.05.10 - 11:15 Uhr

Hallo,
hm - kann gut sein. Ich hatte in dem Zyklus direkt nach der 1. ICSI ohne irgendwas zwei Folis! Da staunte auch der Doc. nicht schlecht.
Denn im stimulierten Zyklus hatte ich leider nur zwei Folis.

Schon am ZT 8 sah er zwei Folis von ca. 1,68 Größe.

Aber leider war dat auch nichts :-(:-(:-(


Beitrag von besen5 27.05.10 - 11:49 Uhr

Danke für Deine Antwort!!

Ja, leider kennen wir das ja alle mit dem "war leider auch nix" :-(
Aber die Hoffnung stirbt ja zuletzt #schmoll

Dir viel Glück! #klee
B.

Beitrag von nigna 27.05.10 - 12:14 Uhr

Hallo,

es ist wirklich bei vielen so, dass nach einem Stimu- Zyklus der nächste oder auch die nächsten Zyklen von selbst besser laufen. #pro

LG nigna