Mutterschaftsgeld

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von batidadekiba 27.05.10 - 10:06 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal eine frage bezüglich Mutterschaftsgeld.

Ich bin im Erziehungsjahr noch bis nächstes jahr Herbst.

Nun würde mich mal interessieren wie es aussieht mit dem Mutterschaftsgeld, bekomme ich das diesmal auch wieder oder nicht???

ET ist im Januar, und wie läuft das dann ab ? was steht mir denn überhaupt zu ?


Ich hoffe das ich das jetzt verständlich geschrieben habe.

Lg

Beitrag von nicki83 27.05.10 - 10:49 Uhr

Hallo,
ich hatte jetzt erst das gleiche Problem :-) Aber es ist wohl so, wenn du in den 3 Jahren Elternzeit nicht gearbeitet hast stehen dir 13 Euro am Tag zu, der AG-Anteil entfällt.