Juuunis...mein Würmchen wird wohl doch ein Mai Baby :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von svenjag87 27.05.10 - 11:21 Uhr

Juhuuu liebe Mitschwangeren...

heute Nacht habe ich nicht ein Auge zugemacht. Bin andauernd auf die Toilette weil es oben und unten rauskam :-( Und aufeinmal hatte ich Blut im Schlüpper...Hatte dann weiterhin blutigen Ausfluss und bin dann heute Morgen mal besser zu meinem Arzt. Der hat mich untersucht und mir gesagt, dass mein Gebärmutterhals komplett verkürzt ist und der Muttermund nun offen ist. Er wollte mich ins Krankenhaus schicken, aber als ich gesagt habe, dass ich aber keine Wehen habe...haben wir lieber ein CTG geschrieben. Und gibt wirklich keine Wehen. Also sind wir so verblieben...dass ich morgen früh wieder zum CTG komme....aber sehr wahrscheinlich geht es jetzt bald looooooooos und ich soll dann ins Krankenhaus.
Mein Würmchen sollte eigentlich am 5.6. kommen...nun wird es aber vielleicht ein Mai Babyyyy ;-)

Wollte ich nur mal loswerden ;-)
Es ist jetzt sooo aufregend hihi

Beitrag von guardianangel 27.05.10 - 11:24 Uhr

Oh wie aufregend :-D
Hätte auch gerne ein Maikäfer gehabt, vorallem weil ich auch einer bin ;-) Aber unser ET ist erst am 18.6. also unwahrscheinlich das es einer wird.
Wünsche dir alles gute und eine schöne Geburt!!!#klee#winke

LG Nicki 37.ssw

Beitrag von hagena 27.05.10 - 11:24 Uhr

Na, das ist doch nicht schlimm, freu dich, dass du es bald geschafft hast #huepf. Jetzt kann dein #baby doch ruhig kommen!

Ich hab am 06.06. ET und meine Hebi meinte, es könnte durchaus noch ein paar Tage länger dauern #schmoll.

Also, viel viel #klee für die Geburt!!!

LG #herzlich, hagena

Beitrag von michaela0705 27.05.10 - 11:25 Uhr

WAS??? Wie hast du denn das gemacht? Ohne Wehen der Muttermund offnen??? *neidischguck* :-p

Ich wünsche dir jedenfalls für die offensichtlich bevorstehende Geburt alles alles Gute, viel Kraft und eine hoffentlich angenehme Geburt!!!
#liebdrueck
LG, Micha und #baby 14.SSW

Beitrag von mami71 27.05.10 - 11:33 Uhr

Hallo,
na dann wünsch ich Dir alles alles Gute für die Geburt.

Ich denke auch das Du Dich jetzt ganz schnell darauf vorbereiten kannst.
Als es bei mir mir oben und unten raus kam und dann noch der Schleimtropf abgegangen ist, ging es bei mir innerhalb von ca 12 Stunden mit Wehen los.

GlG
Jana

Beitrag von keks40 27.05.10 - 11:33 Uhr

Hallo,

ist doch toll. Meine Maus hatte gestern ihren 3. Geburtstag. Der ET war damals der 11.06.
Hat sich auch vom Junikäfer zum Maikäfer entschieden.

Alles Gute

lg
keks