SS-Anzeichen ;-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sal-ly 27.05.10 - 11:39 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
mich würde interessieren, ab wann man SS-Anzeichen haben kann?
Einige sagen, ich hab es sofort gemerkt, andere merken gar nichts, mir ist schon klar, dass es von Frau zu Frau unterschiedlich ist!
Aber ich hätte doch gerne einen kleinen Erfahrungsaustausch jetzt gestartet! Wäre super lieb von Euch, wenn ihr antwortet würdet!!!

danke und lg#sonne

Beitrag von nadine1013 27.05.10 - 11:43 Uhr

Hi,

also gewusst habe ich es auch sofort, aber "Anzeichen" hatte ich keine - das kam alles erst so ab der 9. SSW.

LG, Nadine

Beitrag von 5kids. 27.05.10 - 11:43 Uhr

Huhu!
Habe - wie der Nick verrät - 5 Kinder und hatte bis auf das Ausbleiben der Mens nur ein einziges mal SS-Anzeichen. Das war allerdings von der 8. - 12.SSW Übelkeit #hicks

LG
Andrea

Beitrag von luuuzii 27.05.10 - 11:44 Uhr

Huhu,

ich habe nichts gemerkt und nur aufgrund meiner Überfälligkeit nen Test gemacht.

Komischerweise haben sich direkt darauf die Anzeichen bemerkbar gemacht:

- angeschwollene, empfindliche Brüste
- Warzenvorhof erweitert
- beim Zähne putzen musste ich jedesmal würgen (bah war das eklig)
- Zahnfleischbluten

Lg Lene

Beitrag von cassycass 27.05.10 - 11:44 Uhr

bei mir waren die ersten anzeichen so ab der 4. ssw das mir die Brüste wehgetan haben
ab der 5. konnte ich nichts mehr essen obwohl ich Hunger hatte ist mir schlecht geworden kochen konnte ich auch nicht mehr
war dann so in der 9. woche alles weg

und in der 10.ssw leider auch das Baby.

Beitrag von sal-ly 27.05.10 - 12:00 Uhr

das tut mir sehr sehr leid!!!

#liebdrueck