Wer ist wann nach der Valette schwanger geworden????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von franzi1211 27.05.10 - 12:02 Uhr

Habe jetzt seit 8 Jahren die Pille genommen.
Die ersten 7 Jahre die Petibelle und dann 1 Jahr die Valette....

mich würde interessieren, wie schnell ihr Mädels nach Einnahme der Valette auf natürlichem Wege #schwanger geworden seid!

Befinden uns jetzt im 2. ÜZ und meine 1. Zyklus ohne Pille war 33 Tage. Denke das ist noch ok oder???

Danke für eure Antworten!
Schick euch noch ein paar #sonne Grüße

Beitrag von nanunana79 27.05.10 - 12:12 Uhr

Hallo,

ich bin in der ersten SS nach 9 ÜZ schwanger geworden, hatte sofort einen normalen 28 Tage Zyklus. Danach habe ich 1 1/2 Jahre nochmal die Valette genommen, hatte wieder nen normales Zyklus und bin im 2.ÜZ schwanger geworden. hatte leider in der 5. Woche ne FG. Jetzt bin ich nach weiteren 4 Monaten wieder schwanger geworden.

Drücke Dir die Daumen und wünsche alles Gute

Beitrag von cess 27.05.10 - 12:21 Uhr

huhu,

bei mir hat es 11 ÜZ nach absetzen der valette gedauert und jetzt bin ich in der 10 ssw :-)

liebe grüße,

cess + #ei

Beitrag von anni.k 27.05.10 - 12:24 Uhr

habe erst die belara und dann ca. 2 jahre die valette genommen.
die zyklen waren bis jetzt 34, 34, 37 tage lang.
sind jetzt mitten im 4. ÜZ und wir hoffen dass es diesen monat geklappt hat :)

drück dir die daumen, dass du auch ganz bald schwanger wirst :)

glg anni #herzlich

Beitrag von cocopet 27.05.10 - 12:41 Uhr

Hallo,

Zyklus von 33 Tagen ist völlig okay.
2. ÜZ ist noch gar nix! ;-)

Wir sind im 6. ÜZ und noch ist nix...
Allerdings besagt ja die Statistik, dass man durchschnittlich 4 ÜZs braucht, bis man schwanger wird, und so viel mehr habe ich nicht. (Im Bekanntenkreis hat's jeweils knapp ein Jahr gedauert.)

Ich drücke die Daumen!