ab wann ist eine FH zusehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny-85- 27.05.10 - 13:43 Uhr

Hallöchen

habe gerstern nachmittg und heute morgn mit einem 10er positiv getestet und habe dann noch einen 25er gemacht auch positiv war dann auch gleich beim FA sie sagte mann kann noch nichts sehen und am eileiter wäre flüssigkeit zu sehen könnte ne Eileiterschwangerschaft sein, aber die Gebärmutter wäre auch mehr aufgebaut als zur regelblutung.

Soll Mi wiederkommen und dann will sie noch mal nachschauen

Weiß nicht ob ich mich freuen soll oder heulen
Probiren es jetzt schon 1,5 Jahre und hätten am 7.06 den ersten termin im KIWU zentrum.

bin heute zyklustag 29 Zykluslänge zwischen 26-32 Tage.

was meint ihr besteht hoffnung.

Danke schon mal im vorraus

Beitrag von flieder1982 27.05.10 - 13:47 Uhr

Also wie ich das sehe bist Du dann ja gerade mal Ende 4. oder Anfang 5. SSW, da MUSS man nix sehen, man kann aber es muss nichts heißen wenn man noch nichts sieht...

Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe dass Du eine schöne Schwangerschaft hast!

LG Isa

Beitrag von golden_earring 27.05.10 - 13:51 Uhr

#herzlich Glückwunsch!

Dann wärst du heute NMT+1 richtig? Also 4+1, 5. SSW
Wenn du nächste Woche wieder hingehst sollte eigentlich eine kleine Fruchthülle zu sehen!

Ich drück die Daumen!

Lg
Nina

Beitrag von jenny-85- 27.05.10 - 13:56 Uhr

danke das ihr mir mut macht aber was hat die flüssigkeit am Eileiter zu bedeuten?

das macht mir noch so bedenken.