mein grüner-daumen und ich

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von summer-rain 27.05.10 - 13:57 Uhr

hallo #winke

kann mir einer von euch vielleicht tips zur pflanzen-pflege geben?

wir haben in unserer wohnung 8 pflanzen und eine orchidee. mit der orchidee hab ich eigentlich keine probleme (außer ich vergesse sie mal wieder #rofl), die stelle ich einfach 1 mal in der woche ins waschbecken. mit den grünpflanzen (von bananenpalme über drachenbaum bis keine ahnung aber sie SOLLTE rote blüten haben) hab ich so meine problemchen.

1. ich vergesse sie ständig bzw weiß nicht mal mehr wann ich sie gegossen habe

2. ich fühle (rat von meiner mama) mit dem finger ob die erde feucht ist. meistens ist sie es nicht #schwitz aber selbst wenn weiß ich nicht ob es reicht oder vielleciht sogar zu feucht ist

3. wenn ich dann mal wieder "gute blumen-mama" bin besprühe ich die pflanzen und sag mir "beim nächsten mal denkst du ans düngen". gebe ich ihnen wasser, überflute ich dabei das ganze zimmer #schock

also HILFE #hicks! wie kann ich an die pflanzen denken, überflute nicht alles und bringe sie auch mal zum wachsen. ich wünsch mir so sehr eine schöne grüne wohnung mit großen, gesunden blümchen #blume#klee

#danke