BOHR noch 6 Wochen und keinen Namen, wer noch?? SILOP

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mioua 27.05.10 - 14:44 Uhr

Hallo Mädels,
oh man ich werde in ca. 6 Wochen wahrscheinlich per KS entbinden und meine bessere Hälfte und ich können und NICHT auf einen Namen einigen...

Er hat nur den einen im Kopf, ALBERT #aerger, unser Sohn wäre der 5. Mein Freund und sein Vater und Opa heißen auch soo!!!

Nun ich will ihn da nicht übergehen aber was meint ihr? Albert geht garnicht oder?? Jeden Tag die gleiche Diskusion...

Ich wäre für Gabriel, Emilian, Julian, oder Jonas... welchen dieser Namen findet ihr toll oder sind meine Vorschläge echt so schlimm???

Sorry fürs #bla aber mein Menne ist gerade zur Arbeit und wir haben uns quasi in diesem "Streit" verabschiedet...

glg und schonmal
Danke

Michelle mit Babyboy immernoch ohne Namen in der 32. Woche

Beitrag von nanunana79 27.05.10 - 14:48 Uhr

Ich finde Albert auch nicht so doll. KOmmt der denn nicht vielleicht als Zweitname in Betracht? Deine Vornamenideen finde ich ganz schön, besonders Julian und Jonas (mein Kleiner heißt Julius)

Alles Gute für Euch

Beitrag von mioua 27.05.10 - 14:50 Uhr

NE, als 2. Name wäre das auch schon OK für mich.. Mittlerweile...

Danke dir auch alles gute!!

Beitrag von pebles 27.05.10 - 14:49 Uhr

Ganz ehrlich? Albert geht gar nicht.

Deine Namen finde ich alle ganz toll.

Bei der Familie meines Mannes ist es seit ewigen Generationen so, dass der erstgeborene Junge immer den Namen des Vaters als Zweitnamen bekommt.

Mein Sohn heisst zum Beispiel Nico Alexander, weil mein Mann halt Alexander heisst. Vielleicht kriegst du so deinen Mann rum.

Viel Spaß noch und viel Glück.

pebles

Beitrag von baby-no-2 27.05.10 - 14:50 Uhr

Hi,

Also ich finde auch, Albert geht gar nicht!

Aber vielleicht kannst Du Ihn überzeugen, das Ihr den Namen als Zweitnamen nehmt....

Wäre vielleicht eine gute Lösung für Euch beide.

Beitrag von melina24-09-07 27.05.10 - 14:52 Uhr

Setz dich durch, deine namen sind viel schööööner#verliebt! kannst ja zugeständniss machen und albert als 2 stillen namen nehmen! so kommst du ihm auch entgegen! wie einfallslos is das denn, in der 5 generation denselben namen!

Beitrag von tongtong 27.05.10 - 14:52 Uhr

Also Albert wäre ja nu auch nicht gerade mein Ding. Neeee! Ist natürlich schade, dass dein Mann so sehr an diesem Namen festhält. Eigentlich soll der Name des Kindes BEIDEN Eltern gefallen. Ich würde auch sagen: Albert als Zweitname und für den ersten Namen setzt ihr euch am besten nochmal in Ruhe zusammen.

Wägt auch immer gut ab, ob der Vorname auch zum Nachnamen passt.

LG tongtong #huepf

Beitrag von stern2010 27.05.10 - 14:58 Uhr

wie ist es dann wenn ihr ihn Arne Albert nennt. Arne wegen gleichen Buchstaben und als Rufname und Albert nur als zweiten Namen in dem Personalausweis. Wäre doch ne Lösung.

LG

Beitrag von salawuff 27.05.10 - 15:26 Uhr

oh gott...albert?sorry, da muss ich an alibert den badschrank denken...

naja, das ist immer das gleiche...die ersten zwei jahre können männer keine direkte bindung zum kind aufbauen, aber mit dem namen sind sie immer rechthaberisch...wir haben noch lang zeit, aber die diskussionen laufen bereits...bei mir ist es damian-gefällt mir sehr ihm aber garnicht...

schwer schwer, aber viel glück beim suchn und lass ihm ja nur nicht allein entscheiden, sonst wird es noch ein bodo oder ein hecktor #rofl

gabriel find ich übrigens auch sehr schön

Beitrag von rockygirl 27.05.10 - 15:54 Uhr

Hi,

also ich finds nicht so toll, wenn Vater und Sohn gleich heißen, da doch beide individuell sind, aber irgendwie müsst ihr euch einigen: Albert als Zweitname wäre doch eine Lösung und ein Name, der euch beiden gefällt als ersten Namen.
Deine Namen finde ich aber ehrlich gesagt auch ganz schrecklich, denn stell dir doch mal nen kräftigen, erwachsenen Mann vor, der Julian oder Gabriel heißt#zitter. Aber zum Glück ist das Geschmackssache und ich drück euch die Daumen, dass ihr einen Namen findet, der euch beiden gefällt. Vielleicht zieht ja bei deinem Mann das Argument, dass ihr in Zukunft viele Entscheidungen gemeinsam treffen müsst und deshalb auch jeder kompromissbereit sein muss, also alle bisherigen Namen vom Tisch und "neu anfangen"... vielleicht klappt´s ja so:-p

rockygirl

Beitrag von muire 27.05.10 - 16:27 Uhr

Ich stell mir einen erwachsenen Mann vor, der Julian oder Gabriel heisst, passt wunderbar. Weiß nicht was Du hast. Zum Glück sind Geschmäcker verschieden, sonst würden alle gleich heissen :D

Beitrag von muire 27.05.10 - 16:25 Uhr

Nicht schlagen, aber ich find den Namen schön!

Nimm ihn doch als Zweitnamen und als Rufnamen einen den Du schön findest!

Bei meinem Mann gibts auch die Tradition, dass der Name des Vaters jeweils an den Sohn gegeben wird. Seit Generationen. Als Zweitnamen. ich find die Tradition schön! So wird unser Sohna mit Zweitnamen auch nach seinem Papa heissen.
Mein Mann trägt gern als Zweitnamen den Namen seines Vaters, vor allem weil der als er 18 war an Krebs gestorben ist und er ihm damit verbunden ist.
Der Zweitname kommt nur auf Perso, udn als ich den Perso meines damals noch Freund das erste Mal gesehen hab, bin ich mit Anlauf ins Fettnäpfchen gerannt, weil ich laut lachte, wie seine Eltern ihn mit Zweitnamen nur Werner nennen können. :D Bis er sagt, dass das der Name seinen toten Papas sei....da hab ich dann nicht mehr gelacht :D

Such Dir einfach einen schönen Erstnamen, da hast Du dann ja Narrenfreiheit, wenn er als Zweitnamen Albert heisst :D

Beitrag von virginiapool 27.05.10 - 17:24 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.

Beitrag von urbia-Team 27.05.10 - 19:11 Uhr

Stillgelegt, Crossposting