Oh man Mädels! Geht´s denn noch spannender....ES+16 und...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tanja070779 27.05.10 - 15:19 Uhr

noch keine Mens (o.k. nehme halt auch drei Utro´s am Tag!) Egal ich bin jetzt an ZT 36 (normalerweise nur 28 bis max. 32! mit Utro!) Habe am Di (also ES+14) einen Pipitest, den blauen von Clearblue, gemacht der leider negativ war#heul War dann aber Mittag´s brav beim FA, der US gemacht (GS sieht gut aus, Ovulation hat auch stattgefunden!) ir viel Glück gewünscht und BT veranlasst!? Utro, Folio usw... soll ih weiternehmen! Jetzt ruf ich da heute Morgen von der Arbeit aus an und die Helferinn sagt mir Sie dürfe mir ohne Absprache kein Ergebnis sagen#aerger Das negativ im April hat Sie mir auch tel. gesagt! Jetzt bin ich total am grübeln und#zitter#kratz#augen weil ih mir jetzt nicht mehr sicher bin ob der Pipitest richtig war?! Vielleicht ist ein Wunder geschehen und ich bin endlich#schwanger???

Kann der Test falsch gewesen sein?? Wie lange kann Utro denn die Mens vershieben (so im Schnitt)?? Kann Utro die Mens komplett unterdrüken?? Ne oder???????

Oh man sorry is lang geworden!! Bitte um Eure Erfahrungen!!!

Ggglg Tanja alias komplettes Nervenbündel das auf Telefonliste steht

Beitrag von kra-li 27.05.10 - 16:18 Uhr

Also meine Freundin hatte ne ICSI und an NMT war der Test negativ
Weil die Mens nicht kam hattse ne Woche später noch ein Test gemacht, der war dann positiv...

Beitrag von jenita 27.05.10 - 17:34 Uhr

uuuuuund?????

#schwitz

Beitrag von tanja070779 28.05.10 - 15:07 Uhr

Wieder einmal sind meine schlimmsten Befürchtungen war geworden#schmoll

Negativ#heul

Beitrag von ally_mommy 27.05.10 - 20:37 Uhr

Hallo Tanja,

bei mir kommt die Mens unter Utro gar nicht durch. Das ist aber ganz verschieden. Ich würde einfach selbst nochmal testen. Ab ES+16 zeigt eigentlich jeder Test zuverlässig an.

Viel Glück #klee

ally