habe die 3 monatsspritze

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von xxkleine-hexexx 27.05.10 - 15:20 Uhr

huhu

ja das was oben steht wollte ich nur mal los werden !

Ich habe mich viel belesen und habe mir vor einer woche 1- 1 1/2 die Spritze doch geben lassen.

Viele schreiben ja, sie hätten durchgehend die tage. Ich habe meine schon seit 5 tagen nicht mehr und auch keine schmierblutungen.
Also scheint mein körper sich gut drauf eingestellt zu haben.#ole

das wollte ich mal los werden.

hexe mit dem keinen Nils - der sonnenschein!!!

Beitrag von hot--angel 27.05.10 - 15:23 Uhr

ich hoffe du verträgst sie
ich hatte 18 wochen durchgegend blutungen, habe sie im von bekommen und noch immer alle 2-3 wochen blutungen (starke)

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 9 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von littleblackangel 27.05.10 - 15:32 Uhr

Hallo! #winke

Ich hab sie auch und noch keine einzige Schmierblutung/Blutung gehabt!

Nur zugenommen hab ich wieder...ob es von der Spritze kommt? Keine Ahnung...

LG Angel mit Anna knapp 10Monate

Beitrag von -marina- 27.05.10 - 15:37 Uhr

Hallo!
Ich hatte die 3-Monats-Spritze mal über einen längeren Zeitraum als Verhütungsmittel genutzt...NIE MEHR!
Ich hatte dadurch ziemliche Stimmungsschwankungen und meine Beziehung stand sogar kurz vor dem Aus, weil ich durch die Spritze absolut keine Lust mehr auf Sex verspürte.

Klar, es hört sich ziemlich locker an: Man muss nicht mehr jeden Tag an die Verhütung denken und die Periode kommt auch kaum noch, aber die Nebenwirkungen...

Also ich würde niemandem zu dieser Verhütungsmethode raten #gruebel

LG
Marina&Etienne (6Mon&23Tage) #herzlich

Beitrag von daisy80 27.05.10 - 15:40 Uhr

Ich glaub, das kann bei diesem ganzen hormonellen Mist schnell passieren. Hab ich auch alles durch mit diversen Pillen und dem NuvaRing.
Mit Hormonen bin ich durch.

Aber ich sende einen kleinen neidvollen Blick an alle, die keine Probleme damit haben.
Die Alternativen sind alle nicht so klasse irgendwie...

Beitrag von kico83 27.05.10 - 16:26 Uhr

Hallo!

Ich hatte die 3-Monatsspritze 1 1/2 Jahre lang. Das 1. Jahr war ich total begeistert, hätte es jedem weiterempfohlen. Nach 1 Jahr fing es dann an: halbes Jahr Dauerblutung..... NIE WIEDER!!!!!!!!!:-[

lg

Beitrag von sternenforscher 27.05.10 - 17:54 Uhr

Ich würds nicht wieder machen. Habe seitdem durchgängig Blutungen. Abgesehen von den ganzen Nebenwirkungen/Folgewirkungen. Leider habe ich die Packungsbeilage erst hinterher gelesen, weil der FA sie mir so empfohlen hat und ich sie mir dann habe direkt geben lassen. Habe sie vor sechs Wochen bekommen. Hoffe du hast mehr Glück!
LG Tanja

Beitrag von traumkinder 27.05.10 - 18:02 Uhr

ich hatte 5 monate dauerblutungen....

NIE WIEDER

Beitrag von snoopster 27.05.10 - 18:49 Uhr

Hallo,

ich hoffe, Du willst kein zweites Kind.
Inzwischen wird die Spritze nur noch Frauen empfohlen, die keine Kinder mehr wollen.
ICh hab sie einmal bekommen, hab super zugenommen und hatte dann ein ganzes Jahr meine Tage nicht mehr.
Insgesamt hats eineinhalb Jahre gedauert, bis ich wieder nen ES hatte und man daran denken konnte, schwanger zu werden.

Muss ja nicht jeder so gehen, aber meine FÄ meint, sie würde die keinem mehr geben. Von ihr hab ich sie übrigens nicht, ich bin zu ihr, weil der Arzt, der sie mir gegeben hat dachte, das passt schon alles so...

Ich hoffe, Dir gehts nicht so schlecht.

LG Karin

Beitrag von haruka80 27.05.10 - 19:28 Uhr

Das ist doch super!!!
Ich hab die Spritze selber 3-4 Jahre gehabt und war immer zufrieden, keine Zunahme, keine Blutungen, nichts.
Allerdings nach Absetzen 9 Monate keinen ES und danach dauerte es nochmal ewig bis ich SS wurde. Da ich evtl noch ein 2. Kind möchte, nehm ich die Spritze noch nicht wieder, ich müßte sie ja sonst 2 Jahre vor Beginn des Ki.Wunsches absetzen wenns wieder so wird wie beim letzten Mal.

Aber wenn mein ki.Wu durch ist, werd ich sie acuh wieder nehmen.

L.G.

Haruka