keine antwort :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hoschi78 27.05.10 - 15:25 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/340681/513386

hallo,

leider bekomme ich heute keine antwort. wollte wissen ob der absacker der tempi nach dem es noch normal ist?! sie ist nicht ganz abgesackt aber etwas. muss dazu sagen, dass ich auch oral messe und heute nacht bereitschaftsdienst im kh hatte. ob dadurch die tempi runter ist? keine ahnung.

ovus sind bis heute positiv.

lg susa

Beitrag von bine-1976 27.05.10 - 15:27 Uhr

Die Tempi kann schon mal absacken und wenn du nicht die ganze Nacht gelegen hast, dann kann das schon auf die Temperatur Auswirkungen haben! Du solltest das als Notiz auf jeden Fall ins ZB eintragen!

Und sind die Ovus komplett fett? Also ich nutze den CB Monitor und an den beiden Tagen wo der mir den ES anzeigt, sind die zweiten Striche immer ganz fett, meist sogar fetter als der Kontrollstrich und an den anderen Tagen ist der schwächer, dann gilt der bei den einfachen Ovus aber nicht mehr als positiv!

LG

Bine

Beitrag von hoschi78 27.05.10 - 15:31 Uhr

montag und dienstag waren die von babytest ganz fett, so wie die kontrolllinie. hatte auch dazu passen schmeren rechts im ub wo, wohl auch mein eichen gesprungen ist :-)

gestern habe ich dann auch zu den ovus von pregnafix gewechsel, weil die anderen leer waren. vielleicht beeinflußt das ja auch ein bissl was. die von pregnafix (dm) sollen wohl besonders empfindlich sein. du glaubst es ist wohl kein grund zur sorge?

was mich nur etwas beunruhigt ist, dass ich so ziehen in der leiste habe und so einen muskelkater im bauch und das ohne sport ;-)

lg

Beitrag von bine-1976 27.05.10 - 15:38 Uhr

Das hab ich jeden Zyklus, selbst in dem als ich damals schwanger wurde (leider FG) ... meist so ab ES ... mal stärker und mal schwächer ... das sind diese PMS, also kein Grund zur Sorge!!! Auch dieses Ziehen im Busen und das manchmal etwas metallisch schmeckt! Das ist wenn man mehr auf den Körper achtet, als vorher!

Im wievielten ÜZ seid ihr denn?

Ja, das die von Pregnafix sehr empfindlich sein sollen hab ich schon öfter gehört, aber ich kann dir das nicht genau sagen, weil den Monitor benutze!Aber 2 Tage sind die bei mir auch immer ganz fett und dann wird der wieder schwächer und gegen Mens hin wird der dann auch mal wieder ein bißchen fetter!

Aber ich würde mir mal nicht soviel Sorgen machen!

Beitrag von hoschi78 27.05.10 - 15:56 Uhr

na, du lachst mich jetzt bestimmt aus. :-) wir sind im ersten üz nach der mirena :-) ich bin froh, dass es überhaupt nach es aussieht :-) vielleicht kommt, dass ganze auch nur etwas extremer jetzt raus, weil ich zwei jahre fast gar keine mens hatte. mal sehen. ich lass mich einfach mal überraschen.

vielen dank und lg


susa

Beitrag von bine-1976 27.05.10 - 18:16 Uhr

Quatsch, warum sollte ich dich auslachen .... jede von uns war mal in ihrem 1. ÜZ ;-)

Kannst mich ja auf dem laufenden halten, wenn du magst :-)

LG und schönen Abend noch
Bine

Beitrag von sweetfrog 27.05.10 - 15:38 Uhr

Oral find ich meiner meinung nach viel zu ungenau denn das kann so schnell verfälscht werden. Also schneller als Vaginal und Rektal. Man braucht ja nur mal zu schnappen und schon ist die Tempi kälter.
Wenn du Bereitschaft hattest und eben nicht geschlafen hast mindestens 5 Stunden kann es sein das der Absacker davon kommt. Ich drück dir die Daumen.

Liebe GRüße

Beitrag von dia111 27.05.10 - 16:39 Uhr

Das ist doch kein Absacker, die Tempi ist immer noch warscheinlich über der CL, aber es kann natürlich an deiner Schicht liegen.
Du wirst sehen,morgen geht sie wieder rauf.

Schau mal mein ZB an,das ist nen Absacker....

LG
Diana