Blasenentzündung in der Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sith1 27.05.10 - 15:43 Uhr

Hallo,
ich bin in der 15 wo. und glaube ich habe eine Blasenentzündung leider ist meine FÄ erst am Montag wieder da.

Anzeichen: der Urin ist seit gestern öfter dunkel gefärbt und ich habe oft so ein leichtes Gefühl auf die Toilette zu müssen.

Muss ich damit zum Notdienst oder reicht es wenn ich ganz ganz viel trinke und bis Montag abwarte?

Beitrag von mellj 27.05.10 - 15:52 Uhr

hallo gleichgesinnte!
ich bin auch 15ssw und das ist meine 2 te blasenentzündung!!!mir wurde gesagt ich solle bei sowas gleich zum fa das es nicht zu den nieren geht und keine wehen auslöst!

musst dann antibiotika nehmen wie ich gerade!
ist ätzend und ich weiss das war nicht meine letzte!

trink viel tee und wasser heissgetränke sind laut fa besser

lg mellj

Beitrag von sith1 27.05.10 - 15:55 Uhr

Mist ich habe ganz viele Allergien und hatte gehoft das es ohne geht.
Woher kommt den so etwas überhaupt ???

Beitrag von mellj 27.05.10 - 16:00 Uhr

naja ich hab schon vor der ss oft damit zu kämpfen gehabt war oft beim urologen der hat aber kein schaden an der blase gefunden.
in der ss kommt das oft vor weil alles geweitet ist also auch die harnröhre und so können bakterien schön sich ausbreiten wichtig ist das es behandelt wird weil du sonst mit den nieren probleme hast fürs baby ist es unbedenklich.

ich bin morgen zur urin kontrolle und hoffe das antibiotika hat gut angeschlagen.

also besser du gehst vor dem we zum fa.

lg mellj

Beitrag von ines16 27.05.10 - 15:56 Uhr

Ich hab auch schon ne baölsenentzündung vorkurzem erst gehabt ich bin auch zum fa gegangen und er hat mir gleich ein antipiotika verschreiben ist sehr wichtig das du das abklären lesst!



gute besserung lg ines +#baby im bauch 16 ssw

Beitrag von jahleena 27.05.10 - 16:03 Uhr

Mh, also oft auf die Toilette müssen ist jetzt nicht unbedingt ein Anzeichen dafür.
Eher Schmerzen beim Wasserlassen...

Wenn es dich so quält geh trotzdem zu einem anderen Arzt.. den Teststreifen für Bakterien im Urin kann auch ein normaler Arzt reinhalten.

Beitrag von liri1003 27.05.10 - 17:14 Uhr

Hallo,

trink auf jeden Fall schon mal bis zu 3 Liter Blasen-Nieren-Tee, hab ich auch gemacht und musste dann kein Antibiotika nehmen. Wenn Du Schmerzen in den Nieren oder in der Blase hast, dann geh vielleicht auch kurzfristig zu einem ganz normalen Arzt. Die können ja auch eine Urinuntersuchung machen.

LG Liri #blume