Magnesium von Aldi

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von turtlebear 27.05.10 - 15:44 Uhr

Hallo Mamis,
nimmt jemand von Euch auch das Magnesium von Aldi in Pulverform? Also separat in so Tütchen verpackt, die man dann ohne Wasser pur runterschluckt?

Beitrag von muire 27.05.10 - 15:47 Uhr

Nein, meine Gyn und auch meine Hausärztin vertreten die Meinung, dass das zu niedrig dosiert für Schwangere sei und rausgeworfenes Geld.

Beitrag von salawuff 27.05.10 - 15:48 Uhr

lass dir lieber das vom FA verschreiben-übernimmt normal auch die KK

Beitrag von thalia.81 27.05.10 - 16:06 Uhr

Mein FA ist der Meinung, man soll die Finger von Brausetabletten und ähnlichem aus dem Supermarkt lassen. Sowohl er als auch die KH-Ärzte haben mir das Magnesium von Jenapharm empfohlen. Zwar teurer (übers Internet gehts aber), aber das ist es mir wert ;-)