schmerz ganz unten, bitte schnelle Hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ich2901 27.05.10 - 16:07 Uhr

hallo zusammen, ich bin heute 15+3, sitze viel im Auto, bin im Außendienst.
seit heute mittag habe ich unterm Schambein furchtbare Schmerzen, es sticht ganz furchtbar und kommt immer wieder. Meine FÄ hat Urlaub. Kann mir jemand etwas dazu sagen?

Danke und LG
Karin

Beitrag von petitange 27.05.10 - 16:10 Uhr

Das könnten die Mutterbänder sein, oder die Hüfte, die sich schon dehnt. Hatte das auch schon sehr früh und es ist dann mit etwas Ruhe weg gegangen. Hört sich für mich jedenfalls nicht gefährlich an, aber ich bin kein Arzt.

Beitrag von emmamausi 27.05.10 - 16:10 Uhr

in der woche ist es der wachstum der gebärmutter und die bänder...sehr unangenehm

Beitrag von sith1 27.05.10 - 16:22 Uhr

Ohje Du Arme,
also ich will jetzt nichts falsches Behaupten aber ich hatte von anfang an so ein Stechen. Bei mir war es meistens rechte Seite Unterleib und runter bis unters Schambein. Nach der 5 -6 Wo. war es rechts dann vorbei und dann ganz doll links. wenn Du unsicher bis dann geh aber lieber zum Arzt oder ruf im nächsten Krankenhaus an und lass Dich mit dem Kreissaal verbinden. Da hast Du dann eine Hebamme am Telefon und die kann Dir das alles besser erklären bzw hat wenn Du es ihr beschreibst ein eigenes Bild von Deinem Problem! DIE HEBAMMEN SIND ALLE SEHR NETT UND GEBEN DIR TELEFONISCH GERN AUSKUNFT UND RAT!!!!!