Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mone1973 27.05.10 - 16:08 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/913108/517714

Hallo, ich war diesen Monat schon recht entmutigt, weil ich während der drei für den Eisprung in Frage kommenden Tagen mit CB Ovu-tests negativ getetestet hatte, bzw an dem einen Tag war n ganz schwacher Streifen zu sehen (was man ja wie negativ bewerten soll) und nun sieht die Kurve gut aus aber ich will nicht so arg hoffen und hoffe trotzdem. hat jemand von euch schon von Frauen gehört bei denen die Tests nicht angezeigt hatten? kommt das häufiger vor?

Beitrag von sunflower1309 27.05.10 - 16:17 Uhr

ob das häufiger vorkommt, weiß ich nicht.
Aber bei mir waren die Dinger auch negativ und das Ergebnis läuft
grad auf der Wiese rum ;-)
Man sollte sich auf die Dinger nicht hundertprozentig verlassen.
Lt. Tempi hattest du doch einen ES!
Ich würde die Hoffnung nicht aufgeben. Das ZB sieht doch sehr gut aus.
Meine Daumen sind gedrückt!!#klee#klee#klee

Beitrag von 2awdick 27.05.10 - 16:19 Uhr

Ich drücke Dir auch die Daumen, die Temperatur sieht doch super aus.

Wie lange willst du mit dem Testen noch warten? Dein NMT ist vorbei und Deine Mens noch nicht da...

Richtig?

Wünsche dir #klee.

LG, awdick

Beitrag von mone1973 27.05.10 - 17:09 Uhr

Ich warte noch bis morgen früh mit dem Morgenurin. möchte vermeiden, dass ich jetzt teste und dann wieder so schrecklich enttäuscht bin. hab schon zig mal viel früher als das getestet. bin so aufgeregt vielleicht teste ich doch noch heute. finde das immer das Schlimmste, ein negativer sstest zieht mich immer noch mehr runter als einfach meine Tage kriegen, bekloppt ich weiss. eine freundin von mir hat erst 2 wochen nach ihrem NMT positiv getestet. allerdings war sie sich die ganze zeit sicher gewesen, dass es geklappt hat.

Ich halte euch auf dem Laufenden. danke für die netten Antworten.

Beitrag von mone1973 27.05.10 - 20:06 Uhr

hey, ich kann es noch nicht glauben, aber der Test war wirklich positiv. ich hab mir gleich nochmal ein paar gekauft um die nächsten tage zu testen!!!! Nach über eineinhalb Jahren der erste Monat in dem ich gemessen habe (und KK tee getrunken). - ich freu mich so.

Beitrag von 2awdick 27.05.10 - 21:51 Uhr

Oh Mann, wie toll!!!
Herzlichen Glückwunsch!

Alles alles Gute Euch!
Halt uns auf dem Laufenden !

Liebe Grüße,
2awdick