Hilfe! Ideen für Sommerfest gesucht!!!!

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von krumel-hummel 27.05.10 - 16:15 Uhr

Hallo

Ich suche dringend Ideen für ein kleines Sommerfest unserer Imker. Es geht nur um das Kinderprogramm.

Gedacht waren:

- Kinderschminken (da zogen die Kids aber nicht wirklich das letzte mal)
- Bällebad (damit auch die kleinen ihren Spaß haben)
- Maltisch (schön im Schatten aufgestellt)
- Dosenwerfen (wer alle Dosen erwischt, bekommt ein paar Bonbons oder so kleinkram ODER einfach so aus Spaß ohne irgendwas zu bekommen)

Ich dachte da noch an unser Trampolin (mit Sicherheitsnetz). Da weiß ich aber nicht, wie es mit der Versicherung ausschaut, wenn was passieren sollte, also wird es wohl bei uns im Garten bleiben.

Ihr seht also, ich brauche noch unbedingt Vorschläge, die ohne große Ausgaben auf die Beine zu stellen ist.

Vielleicht hat ja noch jemand Ideen für ein Quiz (wurde bei der letzten Versammlung in den Raum geworfen, nur leider kann ich mir nicht vorstellen, wie das ablaufen soll).

Ein Luftballon-Weitflug-Wettbewerb war auch schonmal in meinen Gedanken bei, doch leider viel Aufwand.

Ich muss dazusagen, dass ich mit der Kinderbetreuung fast alleine dastehe (meine zwei großen Söhne helfen noch mit, aber das wars dann).

Wäre wirklich SEHR dankbar, wenn ihr mir mit euren Ideen helfen könntet!
Hummel

Beitrag von schnaki1 27.05.10 - 20:41 Uhr

Hallo,

bei uns im Kiga ist der Hit auf Festen:
Fische angeln
Planschbecken aufstellen und Magnetfischspiel aus Plastik dazu, am besten gleich 3 oder 4 Angelspiele besorgen, damit die Schlange nicht zu lang wird.

LG,
Andrea

Beitrag von wasteline 27.05.10 - 20:48 Uhr

Süßigkeitenstrippe/Würstchenstrippe
Für dieses Spiel brauchen Sie einen Faden, an dem Sie verschiedene Süßigkeiten oder Würstchen locker anknoten. Am besten spannen zwei Erwachsene die Schnur über den Köpfen der Kinder. Die Kinder versuchen nun springend oder reckend, an die Leckereien zu gelangen. Was herunterfällt, gehört dem Kind, das es angebissen hat.

Apfel im Fass
Legen Sie einen Apfel in eine mit Wasser gefüllte Schüssel. Die Kinder legen nun die Hände auf den Rücken und versuchen mit dem Mund, den Apfel aus der Schüssel zu fischen. Kleiner Tipp: Lassen Sie die Stiele an den Äpfeln! Wenn die Kleinen schlau sind, kommen sie vielleicht auf die Idee, den Apfel am Stiel rauszufischen.

Ich habs mal kopiert aus http://www.kinder.de/Geschicklichkeitsspiele.1473.0.html dann muss ich nicht so viel schreiben

Beitrag von samcat 30.05.10 - 11:15 Uhr

Was bei uns total super ankam, war das Stockbrot am Lagerfeuer. (Wir hatten eine Indianerparty zum fünfjährigem Geburtstag).

Beitrag von guanita 30.05.10 - 21:54 Uhr

Hallo Hummel,

bin zwar etwas spät dran, aber ich hätte auch noch eine Idee... vielleicht ist das ja was für Euch!?

Wir haben beim Kleinkinderfasching immer ein Bobby-Car-Rennen - am besten 3 oder 4 Bobby-Cars (hat doch fast jede Mama eins Daheim) zum Fest mitnehmen, ein Ziel markieren, wer als erster durchs Ziel ist hat gewonnen und bekommt ne Mini-Gummibärchenpackung...

Alle Kinder die mitmachen wollen stehen an.Dann treten die ersten vier (je nach dem wieviele Bobbycars zur Verfügung stehen) Kinder gegeneinander, dann die nächsten vier - bis alle Kinder dran waren...
Macht den Kinder erfahrungsgemäß viel Spaß, auch denen die dann "nur" anfeuern!

Wünsche Euch ein schönes, spaßiges Fest ;-)